Startseite

Sendungsdatenbank

Tage:
angezeigt werden 250 von 20957: alle inv nur mit Podcast
nur mit Musikfolge
ab heute
Startansicht

Freitag, 31.10.2014

18:00
Mary Meerjungfrau -
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - Tim & Jakob
eine Sendung zum Thema "Nazi-Esotherik"
21:00
Persona non Grata -

Donnerstag, 30.10.2014

18:00
jung & blau -
20:00
Aktuell -
20:00
45minutes -
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 29.10.2014

18:00
buhne fm -
19:00
Aktuell -
20:00
StuRadio -
21:00
Zonic Radio Show -

Dienstag, 28.10.2014

18:00
Zwischenraum -
19:00
Aktuell -
20:00
Trash.n.Kult -
21:00
Downtownlyrics -

Montag, 27.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - Heart 4 Punk Vinyl
21:00
Kurt Reith Radio Show -

Sonntag, 26.10.2014

12:00
Seniorenradio 50plus -
13:00
Weltempfänger -
14:00
freier Sendeplatz - die zehnte Kunst
15:00
Phoenix City -
17:00
al dente -
18:00
Kunst & Schund -
19:00
Sunday Groove -
20:00
wolkigmusic -
22:00
Ein Ohr am Wörtersee -
23:00
Zu Gast am Musikbuffet -

Samstag, 25.10.2014

12:00
Filmriss -
14:00
Radio Absurdistan -
16:00
L.E. Journey - Edition #58 Podcast
das monatliche Update rund um emotionale elektronische Musik www
18:00
Expatriarch Radio -
20:00
freier Sendeplatz -
21:00
Radio Aktiv - DJ-Nacht

Freitag, 24.10.2014

18:00
Babilonia -
19:00
Aktuell -
20:00
Linksdrehendes Radio -
21:00
Dubnight Radioshow -

Donnerstag, 23.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Fahrt ins Blaue -
21:00
freier Sendeplatz - Italorama
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 22.10.2014

18:00
Statement -
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - zur goldenen Klarinette
21:00
It.s yours! Radio Show -

Dienstag, 21.10.2014

18:00
freier Sendeplatz - Leutzscher Holz
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - Radio Ubuntu # 8
21:00
Bruchlast -

Montag, 20.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Extrablau -
22:00
Future Classics -

Sonntag, 19.10.2014

12:00
Conexion Glokal -
14:00
freier Sendeplatz - programa infantil
16:00
Lyrix Delirium -
17:00
NIGHTFALL -
19:00
Sunday Groove -
20:00
Time Warp -
22:00
no eXotik! no turistiK! -

Samstag, 18.10.2014

12:00
Filmriss -
14:00
freier Sendeplatz - Woza - This is Affrica
16:00
about:radio -
18:00
freier Sendeplatz -
19:00
ZerberuS GrimmklanG -
21:00
Downtownlyrics - DJ-Nacht

Freitag, 17.10.2014

18:00
Mary Meerjungfrau -
19:00
Aktuell -
20:00
The Real Stuff -
21:00
Persona non Grata -

Donnerstag, 16.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
45minutes -
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 15.10.2014

18:00
buhne fm -
19:00
Aktuell -
20:00
StuRadio -
21:00
Zonic Radio Show -

Dienstag, 14.10.2014

18:00
Zwischenraum -
19:00
Aktuell -
20:00
Mrs. Pepsteins Welt -
22:00
freier Sendeplatz - Italorama

Montag, 13.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Nokogiribiki - .: noko 126 - blackest ever black :. Podcast
tipp..
So. 12. bis So. 19. oktober - Unsound festival `the dream´ in krakau, polen.
line-up u.a.: Carter Tutti Void, DJ Funk +Bok Bok, DJ Stingray, Dopplereffekt, Grouper +Paul Clipson, Hildur Guðnadóttir +Skúli Sverrisson, Jam City, Nurse With Wound, Russell Haswell, Swans .. www

Sonntag, 12.10.2014

12:00
freier Sendeplatz -
13:00
Pura Vida Sounds -
14:00
Conexion Glokal Infantil -
16:00
freier Sendeplatz -
17:00
al dente -
18:00
Schellack-Schwätzchen -
19:00
Sunday Groove -
20:00
New Kids from the Block -
22:00
Rundfreifunk -

Samstag, 11.10.2014

12:00
Filmriss -
14:00
freier Sendeplatz -
15:00
freier Sendeplatz - Nekovkat
Prosa und Lyrik
16:00
Inkasso Hasso -
18:00
Tipkin -
19:00
freier Sendeplatz -
20:00
I am angry, very angry -
21:00
freier Sendeplatz - DJ-Nacht

Freitag, 10.10.2014

18:00
freier Sendeplatz -
19:00
Aktuell -
20:00
Linksdrehendes Radio -
21:00
Dubnight Radioshow -

Donnerstag, 9.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Kühe, Cowboys und Kakteen -
21:00
Musikkarussell -
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 8.10.2014

18:00
Statement -
19:00
Aktuell -
20:00
der dialektische Diwan -
21:00
It.s yours! Radio Show -

Dienstag, 7.10.2014

18:00
freier Sendeplatz - auf Parteilinie
19:00
Aktuell -
20:00
Stammtisch Herr Krause -
22:00
Salto in die Nacht -

Montag, 6.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Extrablau -
22:00
freier Sendeplatz - Italorama

Sonntag, 5.10.2014

12:00
freier Sendeplatz - Jenseits von Gut und Böse
Die Moral ist es, die uns zu zivilisierten Menschen macht – so die gängige Überzeugung. Aber was wäre, wenn uns gerade die Unterscheidung von Gut und Böse ins Unglück stürzte? Wenn wir ohne Moral die „besseren“ Menschen wären? Und wenn wir uns von der Idee der Willensfreiheit lösen müssten, um den „blinden Instinkt der Rache“ zu überwinden? Wo Friedrich Nietzsches „Umwertung aller Werte“ einst endete, setzt der Autor Michael Schmidt-Salomon neu an. Er nimmt uns mit auf eine Reise, die von Adam und Eva bis zu Adolf Eichmann, von den Protozellen der Ursuppe über die Terrorzellen von al-Qaida bis hin zu den Folterzellen in Abu Ghraib führt. Er mutet uns die Ungeheuerlichkeit des Gedankens zu, dass Auschwitz nicht „böse“ war, sondern dass die Idee „des Bösen“ Auschwitz erst ermöglicht hat. Aber nicht, um uns von jeder Verantwortung freizusprechen, sondern vielmehr um zu zeigen, wie befreiend wahres ethisches Verhalten sein kann. Heute ist das Feinbild Jude Thema unserer Sendung.
13:00
freier Sendeplatz - Electric Indigo/Female Pressure im Interview
elektronische musik und feminismus sind 2 felder, deren schnittmenge heute vermutlich wenige menschen kennen. eine wichtige protagonistin dieser schnittmenge ist susanne kirchmayr aka electric indigo. sie ist seit 25 jahren als Techno-DJ, als produzentin, labelinhaberin, musikerin und feministin unterwegs. ihr international weitreichendes feministisches projekt ist female pressure. das ist ein internationales netzwerk, eine datenbank mit musiker_innen, DJs, VJs und anderen personen, die im weitesten sinn im feld der elektronischen musik tätig sind. seit female pressure gilt die oft gehörte ausrede von veranstalter_innen nicht mehr, es gäbe keine frauen in diesem feld.
15:00
freier Sendeplatz - programa infantil
17:00
NIGHTFALL -
19:00
Sunday Groove -
20:00
Time Warp -
22:00
Spank! - die Ranzenkontrolle

Samstag, 4.10.2014

12:00
Filmriss -
14:00
QuerBeat -
16:00
Hörspielsommer Radio -
18:00
Transgenderradio -
Diesmal werdet ihr verwöhnt mit einer weiteren Kolumne von Ria Klug, einem Kommentar von Marek Sancho zum Thema Sexismus und Rassismus als Werkzeug für Demütigung und Bestrafung, ihr hört nochmal was über die refugees hier in Berlin und Kai spricht über den "Marsch für das Leben" und die Kritik daran. Dann haben wir für euch noch Ausschnitte aus einer queeren Musiksendung mit Sakura und ihr erfahrt was in der trans* inter* queeren Welt so alles los ist.
19:00
Subscience -
21:00
freier Sendeplatz - DJ-Nacht mit Lumière Bleue
... mit den DJs Margo und Maria

Freitag, 3.10.2014

18:00
Mary Meerjungfrau -
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - Tzadik News
alte und neue Musik der Radical Jewish Culture in New York
21:00
Persona non Grata -

Donnerstag, 2.10.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
45minutes -
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 1.10.2014

18:00
buhne fm -
19:00
Aktuell -
20:00
StuRadio -
21:00
Zonic Radio Show -

Dienstag, 30.9.2014

18:00
Zwischenraum -
19:00
Aktuell -
20:00
Trash.n.Kult -
21:00
freier Sendeplatz - Italorama

Montag, 29.9.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - Heart 4 Punk Vinyl
21:00
Kurt Reith Radio Show -

Sonntag, 28.9.2014

12:00
Seniorenradio 50plus -
13:00
freier Sendeplatz - programa infantil
15:00
Phoenix City -
17:00
al dente -
18:00
Kunst & Schund -
19:00
Sunday Groove -
mit DJ Remasuri
20:00
wolkigmusic -
22:00
Ein Ohr am Wörtersee -
23:00
Zu Gast am Musikbuffet -

Samstag, 27.9.2014

12:00
Filmriss -
14:00
freier Sendeplatz - die zehnte Kunst
15:00
freier Sendeplatz - Südnordfunk - die Magazinsendung der iz3w.
Thema: "Entwaffnend - Friedensinitiativen weltweit". Wenn gewaltsame Konflikte eskalieren oder staatspolitische Machthaber über Frieden verhandeln, steht das groß in den Schlagzeilen. Weniger bekannt hingegen ist die tägliche Friedensarbeit ziviler AkteurInnen an der Basis: in Dörfern, Schulen, in der Nachbarschaft und in den Wohnzimmern der Kämpfenden, mit den Opfern und mit den Täter_innen. Was bedeutet es, Frieden in den Köpfen zu schaffen? In der Praxis gestaltet es sich oft schwierig, die Bedingungen des Friedens mit den Konfliktparteien zu vereinbaren. Es geht dabei nicht einfach um einen Friedensschluss auf dem Papier – allzu oft werden Waffenstillstands- und Friedensabkommen schneller gebrochen als geschlossen. Wir schauen in unserer Sendung lediglich auf einen winzigen Ausschnitt des Mikrokosmos der Friedensarbeit: # in Kolumbien betreiben Basisinitiativen mit Gewaltopfern aktiv Friedensarbeit # in der Casamance im Süden des Senegal engagieren sich Frauenorganisationen gewaltfrei für den Frieden # in Dakar singt die Songwriterin Guerethy Fatou Badji für das Ende der Gewalt in der Casamance # in Ziguinchor haben Frauen ein Freies Radio gegründet, um Aussöhnung und Frieden zu schaffen # in Deutschland bereichert das Theater der Unterdrückten die anti-rassistische Bildungsarbeit.
16:00
freier Sendeplatz - Woza - This is Affrica
aktuelle Musik aus Nigeria
18:00
Expatriarch Radio -
20:00
freier Sendeplatz - Lost Mix Tape
21:00
Radio Aktiv - DJ-Nacht

Freitag, 26.9.2014

18:00
Babilonia -
19:00
Aktuell -
20:00
Linksdrehendes Radio -
21:00
Dubnight Radioshow -

Donnerstag, 25.9.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Fahrt ins Blaue -
21:00
freier Sendeplatz - Italorama
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 24.9.2014

18:00
Statement -
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - zur goldenen Klarinette
21:00
It.s yours! Radio Show -

Dienstag, 23.9.2014

18:00
Nokogiribiki - mixed snacks : GLS 126 - are you gazing at my shoe? I/II Podcast Musikfolge
Gleichlaufschwankung 126 - dies ist der erste teil, weiter gehts nach Aktuell ab 20uhr ..
i celebrated gigs from Slowdive and The Soft Moon on the pentecost-weekend. that leaves me enthusiastic, grabbing my old records, remembering the early nineties, digging lost feelings. here are some of my favorite tunes in a 2hourly selection.
.. eine sendungsübernahme von radio corax, erstausstrahlung am 26. juli .. www
19:00
Aktuell -
20:00
Nokogiribiki - mixed snacks : GLS 126 - are you gazing at my shoe? II/II Podcast Musikfolge
Gleichlaufschwankung 126 - nun der zweite teil, den anfang gab´s 18uhr ..
i celebrated gigs from Slowdive and The Soft Moon on the pentecost-weekend. that leaves me enthusiastic, grabbing my old records, remembering the early nineties, digging lost feelings. here are some of my favorite tunes in a 2hourly selection.
.. eine sendungsübernahme von radio corax ..
tipp..
Fr. 17. oktober - The Soft Moon (captured tracks) live im berliner SO36. www
21:00
Bruchlast -

Montag, 22.9.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
Extrablau -
22:00
Future Classics -

Sonntag, 21.9.2014

12:00
Conexion Glokal - Son Jarocho made in Leipzig
zu Gast die Band \"son de Barrio oder .....LipsiaSon? \" ich weiss es nicht genau, aber wir haben am Sonntag Son Jarocho\"eine Musik aus Mexiko\". Son Jarocho hat schon bei mehreren Veranstantung gespielt. also, seien einfach dabei.
14:00
freier Sendeplatz - Autofreier Tag
15:00
freier Sendeplatz - Live aus dem Kontrollbereich 04277
Wir befinden uns im Kontrollbereich 04277: alltägliche Videoüberwachung, ob offen sichtbar am Connewitzer Kreuz, versteckt an Hausprojekten oder privat an etlichen Häusern, ein Basketballplatz mit Hochsicherheitszaun, eine mindestens unnütze Außenstelle der Polizei mitten im “Bemudadreieck” – das alles wollen wir thematisieren. Am 21. September veranstalten wir im Park an der Herderstraße ein Fest mit Bands, Podiumsdiskussion, einem Stadtteilrundgang und Kinderschminken. – Ja, du hast richtig gelesen. Wir wollen alle Bewohner_innen in Connewitz einladen, und so wird es neben astreinem PunkRock und Songwriter-Musik auch Aktionen für Kinder geben. In dem Rahmen werden wir uns (spielerisch! – an die mitlesende Behörde) mit dem ungeliebten Polizeipfosten in der Wiedebachpassage auseinandersetzen. Auch eher unkonventionelle Aktionen wie eine temporäre Wall of Fame ist geplant, um das Thema Graffiti reinzuholen. Im politischen Stadtteilrundgang werden wir Stationen im Kampf um alternativen Wohnraum und die Besetzung von Freiraum sowie gegen Repression und Überwachung buchstäblich angehen. Abgerundet wird das Event durch eine Podiumsdiskussion um die Wechselwirkungen von Stadtentwicklung und Ordnungspolitik. www
16:00
Lyrix Delirium -
17:00
NIGHTFALL -
19:00
Sunday Groove -
mit DJ Lowcut
20:00
Time Warp -
22:00
no eXotik! no turistiK! -

Samstag, 20.9.2014

12:00
Filmriss -
14:00
freier Sendeplatz -
15:00
freier Sendeplatz -
16:00
about:radio -
18:00
freier Sendeplatz - MusikVielfalt Europa
Thema: Krise. Der vielsprachige Sound zur sozialen und wirtschaftlichen Krise Europas (bzw. ein Teil des Sounds). Leider immer noch aktuell... Musiktitel in Spanisch, Griechisch, Italienisch, Schwedisch, Bosnisch, Lettisch, Französisch und Deutsch
19:00
ZerberuS GrimmklanG -
21:00
Rewind Show - DJ-Nacht

Freitag, 19.9.2014

18:00
Mary Meerjungfrau -
19:00
Aktuell -
20:00
The Real Stuff -
21:00
Persona non Grata -

Donnerstag, 18.9.2014

18:00
jung & blau -
19:00
Aktuell -
20:00
45minutes -
22:00
Ding Dong -

Mittwoch, 17.9.2014

18:00
Aktuell -
Das Stadtteilradio sendet heute live aus der Libelle im Zentrum
20:00
StuRadio -
21:00
Zonic Radio Show -

Dienstag, 16.9.2014

18:00
Zwischenraum - Mitmischen erwünscht?!
In dieser Ausgabe des Zwischenraums senden wir zwei Vorträge, die auf der Tagung \"Mitmischen erwünscht?! - Praktische Beispiele der politischen Mitwirkung von Migrant_innen in Sachsen\" gehalten wurden. Die Vortragenden sind zum Einen Emiliano Chaimite (Ausländerrat Dresden e.V.) mit dem Thema: Umbennenung des Jorge-Gomondai-Platzes in Dresden und zum Anderen Tatjana Jurk (Landesverband Integrationsnetzwerk Sachsen e.V.) mit dem Thema: Erste Schritte der politischen Bildung im Landesverband. Es gab noch weitere Vorträge und eine interessante Podiumsdiskussion, die wir aber leider aus Zeitgründen in dieser Sendung nicht unterbringen können. Vielleicht haben wir aber die Chance, diese in der nächsten Zwischenraumausgabe zu präsentieren.
19:00
Aktuell -
20:00
Mrs. Pepsteins Welt - Mrs. Pepsteins Welt Herbstmix/Mrs. Pepsteins Classics mit FIVA (2009)
Zeit für einen neuen Pepsteinmix. Welche Jahreszeit eignet sich da besser als der Herbst? Mit expliziten, traurigen, herzergreifenden, abtörnenden, verblüffenden, botschaftenverbreitenden Songs im speziellen Pepsteinschen Mix. Nur für Euch ♥ In der zweiten Stunde ab 21 Uhr gibt es dann eine Sendung aus dem Jahre 2009 mit FIVA, ihreszeichens immer noch Rapperin. Sie hat in diesem Jahr ein neues Album names "Alles leuchtet" veröffentlicht und ist damit zur Zeit auf Tour. Vor fünf Jahren war sie in meiner sendung mit ihrer Lieblingsmusik zu Gast. Das könnt Ihr Euch nun nochmal anhören zur Einstimmung auf ihr Konzert am 27.09.2014 im Conne Island. Aufmerksam zuhörende können in der Sendung Freikarten für dieses Konzert gewinnen! www
22:00
Conexion Glokal - Rock Spezial

Montag, 15.9.2014

18:00
jung & blau - Rahnschule-Projektwoche (Wdh. 03/14)
Heute hört Ihr bei uns eine Sendung von SchülerInnen der Rahnschule rund ums Thema Jugendliche und Medien. Ob E-Book, Youtube oder ganz "oldschool" Kino, in dieser Sendung ist für alle was dabei, die sich für Medien interessieren. Mit Beiträgen zu zwei Leipziger Kinos, dem immer präsenten Youtube und mit Musik aus den Lieblingsfilmen der Projektteilnehmenden.
19:00
Aktuell -
20:00
freier Sendeplatz - ORWO K60 # 3
Nick hat seine Kassettensammlung wieder entdeckt und in der dritten Ausgabe spielt er Tapes, welche er in den Jahren '87/'88 bespielt hat. Dabei hat er vor allem das damalige UKW-Programm von Bayern 3 mitgeschnitten und ihr hört sozusagen historische Aufnahmen, die doch auch ein wenig den Zeitgeist der damaligen Popkultur abbilden.
21:00
Nokogiribiki - .: noko 125 & gls 128 - rotten to the score :. Podcast Musikfolge
unser hauseigenes 4:3 format trifft in dieser produktion auf 16:9 Gleichlaufschwankung für eine anamorphotische erfahrung. soundtracks von filmischen werken aus den vergangenen 56 jahren laufen hier zusammen. Gleichlaufgiribiki extrahiert all diese unbarmherzigen & angenehmen sounds aus dem hintergrund direkt für euer altes radio. was ihr hört ist glorreiches stereo vom guten analogen verfahren mit dem hell-dunkel effekt.

tipps..
So. 14. bis Sa. 20. september - 25 jahre Warp Records zelebriert in krakau, polen. dabei spielen am sonntag Squarepusher + Sinfonietta Cracovia & am freitag London Sinfonietta + Mira Calix interpretationen von alten-neuen musikalischen werken. großes aufgebot am abschlußabend: Autechre, Battles, Bibio DJ, Darkstar, Hudson Mohawke, LFO, Patten, Plaid DJs, Rustie. im web auf - warp25.net
+++
Fr. 26. september - [ c h o r e a ] #I live im IFZ, an den tierkliniken: Cut Hands (very friendly-susan lawly // UK), Wolvserpent (relapse // US), Stefkovic van Interesse & Window Magic (bloody hands ltd.) .. inklusive Mgc Mmnt (slowsystem) als dj. die wiedereröffnung - ifz.me
+++
Fr. 03. oktober - aua-musik-impro zum Audio Experiment #16 mit Henkel/Zwissler/Jung +Gwen Kyrg im westwerk, lindenow festival. www

Sonntag, 14.9.2014

12:00
freier Sendeplatz - Viajero
ein Reisebericht mit Musik
13:00
Pura Vida Sounds -
MESTRE CUPIJÓ AND THE NEW SOUNDS OF SIRIÁ – BRAZIL 1958 - 2012 Im Norden Brasiliens, in der Provinz Pará leistete das Volk der Quilombos schon den portugiesischen Kolonialisten erfolgreich Widerstand. Sie zogen ein Leben in Armut, aber Freiheit der Unterdrückung vor. Ihre Musik, der Siriá, wurde deshalb auch nach einem bunten, in der Region heimischen, Vogel benannt, der wohl die Unbeugsamkeit und den Drang nach Selbstbestimmung des kleinen Amazonasvolkes bestimmte. Mestre Cupijó, ein brasilianischer Musiker, war von dieser traditionellen Musik der Quilombos derart beeindruckt, dass er eine Zeit lang mit ihnen lebte, ihre Kultur studierte und neben ihren traditionellen Rhythmen auch die sozialen Lebensnormen der Quilombos schätzen lernte. Mestre Cupijó machte es sich zur Aufgabe den Siriá zu modernisieren und ihn landesweit bekannt zu machen. Dies gelang dem Musiker und machte ihn auch populär. Den Quilombos spendete er dafür sein politisches und gesellschaftliches Engagement und brachte ihre Kultur und Lebensart damit wieder ins Bewusstsein der brasilianischen Bevölkerung zurück.
14:00
Conexion Glokal Infantil -
16:00
freier Sendeplatz - Nekovkat
Prosa + Lyrik
17:00
al dente -
18:00
Schellack-Schwätzchen -
Weil es so schön war, gibt es gleich eine Fortsetzung vom letzten Mal: "schön II." Neben schönen Frauen, schönen Augen, schönen Mündern und schönem Wetter kommt diesmal noch der Konjunktiv mit ins Spiel und die Steigerungsform "wunderschön". Alles natürlich wie immer von guten alten Grammophonplatten der 20er bis 40er Jahre, moderiert und zusammengestellt von Jörg Werner.
19:00
Sunday Groove -
mit DJ porpoise
20:00
New Kids from the Block -
22:00
Rundfreifunk -

Samstag, 13.9.2014

12:00
Filmriss - Das Kinomagazin Musikfolge
Die Retrospektive in der Cinémathèque hat es ja bereits unterstrichen, aber man kann es nicht oft genug betonen: Philip Seymour Hoffman war einer der ganz Großen. Davon kann man sich in dieser Woche ein letztes Mal auf der Leinwand überzeugen. In seiner finalen Hauptrolle in Anton Corbijns »A Most Wanted Man« bekommt man noch einmal einen Eindruck von der Versiertheit, mit der sich Hoffman seine Figuren einverleibte. Er wird uns fehlen. Unterdessen stimmt David Cronenberg einen ätzenden Abgesang auf Hollywood an, die Filmkunstmesse versammelt Branche und Publikum in den Leipziger Kinos und die Reihe Experimentalfilm bringt spannende Filmkunst ins Luru. www
14:00
freier Sendeplatz - programa infantil
16:00
Inkasso Hasso -
Eine Sendung zu und über Erich Mühsam Teil II.
18:00
Tipkin -
19:00
freier Sendeplatz - Beat on the bread
20:00
I am angry, very angry -
21:00
Sounds of Electronic Art - DJ-Nacht

Freitag, 12.9.2014

18:00
freier Sendeplatz - Militia / Frank Gorissen / Eco-Anarchism
MILITIA is a Belgian industrial percussion band, founded in 1989 by multi instrumentalists Frank Gorissen and Jo Billen. Militia wrote an Eco-Anarchic Manifesto. In the show Frank will explain what Eco-Anarchism is, why it is important to live in balance with the nature, he will also talk about the band Militia, the beginnings, the unique sound within the industrial music scene and about the new album.
19:00
Aktuell -
20:00
Linksdrehendes Radio -

die Abfrage ergab mehr als 250 Sendungen - alle anzeigen?

zurück

Start - Radio Blau - Programmvorschau - Jugendliche & Kinder - Der RVL - Kontakt