Lesen

Kürzt der Medienrat unsere Grundfinanzierung?

Radio Blau bangt zur Zeit um zwei Koordinationsstellen. Ein vorläufiger Förderbescheid beläuft sich auf nur 68% der beantragten Summe. Das würde bedeuten, dass spätestens im Oktober keine Koordination der ehrenamtlichen Sendungsmachenden und damit des bisherigen Radioprogramms möglich ist. Auch die jeweiligen Mitarbeitenden bei Coloradio in Dresden und bei Radio T in Chemnitz wären von den gleichen Kürzungen betroffen. (mehr …)

Workshop gegen Diskriminierung

Vor kurzem fand bei uns ein Antidiskriminerungs-Workshop statt. Angeleitet von Jule vom ZEOK e.V. haben interessierte Sendungsmacher*innen sich mit praktischen Übungen, Theorie und Tipps zu diesem Thema beschäftigt. Das wiederum wird eine Grundlage für uns sein, um weiter an dem Thema und den im Radioalltag vermehrt zu diesem Thema auftauchenden Fragen zu beschäftigen. Der Workshop war Teil des Projekts „Vereine für alle“ im Rahmen des Initiativfonds der Partnerschaft für Demokratie „Leipzig. Ort der Vielfalt“.

Weihnachtsfeier bei Radio Blau

Radio Blau blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und mit Unsicherheit ins neue Jahr. Wir haben 2022 das feministische Radiofestival “Claim the Waves” durchgeführt, ein Awarenessteam aufgebaut, aber auch lange Diskussionen darüber geführt, welche Inhalte wir diskriminerend finden und darum nicht ausstrahlen wollen. Ein neues barrierearmes Sendestudio konnten wir bauen und im Sommer in Betrieb nehmen und erstmals eine Ausstellung in unsere Räume holen. Wir haben viele Workshops durchgeführt, zum Radioeinstieg für alle, zum Moderieren, aber auch speziell um FLINTA*s und Menschen mit Behinderungen zu empowern, selbst Radio zu gestalten. Mit einem Sommerfest und weiteren internen Events konnten wir unser Gemeinschaftsgefühl als Verein nach den Jahren der Pandemie wieder stärken. (mehr …)

Hören

jetzt läuft

GMSM *

Mit liebevoll gestalteten Playlisten, im stündlichen Wechsel, bringen euch unsere Sendungsmachenden durch die Nacht.
STT,JS,G,FE,U,LG,Ka

Morgenmagazin *

Das wochentägliche Magazin am Morgen, mit Interviews und Beiträgen aus Politik und Kultur sowie Veranstaltungstipps.

Extrablau

Das musikalisch-informative Extra jeden Montag zur Tagesschauzeit. Neue Scheiben sowie Interviews und Specials mit aufregenden Künstlern vom lokalem Nachwuchs bis zum globalen Superhelden. Obendrauf: Konzerttipps und manchmal Freitickets.

Mittagspause *

Mittags in Leipzig mit Gesprächen zum Tag.

KAFFS *

Wie wollen wir mit Radiomachenden umgehen, die in ihrer aktiven Zeit grundlegende oder gar wichtige Fähigkeiten erworben haben, dann aber z. B. wegziehen und/oder sich nicht mehr vor Ort im (bisherigen) Radio einbringen können? Gibt es Erfahrungswerte, sind diese Leute bei verschiedenen Radios vielleicht doch angebunden und wenn ja, wie? Wenn nein, warum nicht, was fehlt? Gibt es Strategien sie wieder zu gewinnen und zu halten? Lasst uns konstruktiv diskutieren! Das wurde besprochen in der Zukunftswerkstatt in Dresden. K.A.F.F.S.: Kollektiv aus Freies-Radio-Flugobjekten in und um Sachsen beim Rundfunkkombinat Sachsen

Blaupause *

An dieser Stelle hört Ihr Musik, ausgewählt von unseren Sendungsmachenden, als kleine Entspannungsmöglichkeit zwischen den wortintensiveren Sendungen.
LG

Democracy Now! *

daily, global, independent news hour

Machmalauter *

Heute dreht sich in Machmalauter alles um das neue Live-Album von der Leipziger Band 100 Kilo Herz: „Akustisch im Gewandhaus“. Das erschien vergangenen Freitag. Sänger Rodi ist zu Gast und erzählt wie er das Konzert unter dem Motto „Punkrock meets Hochkultur“ im September 2021 in der besonderen Atmosphäre vom Gewandhaus erlebt hat und wie aus den Aufnahmen des Abends schließlich ein Live-Album geworden ist.

Klima im Rausch

Das weltweite Klima ist nicht mehr normal, wie in einem Rausch schreitet die Klimakatastrophe voran. Und die Menschheit? Die kriminalisiert den Boten, anstatt angemessen auf die Bedrohung zu reagieren. Wir – Maurizio (Health 4 Future) und Dominic (Scientists 4 Future) – bleiben entspannt und unterhalten uns bei einem Fläschchen Bier über das Klima im Rausch und was es für uns persönlich und die Menschheit bedeuten kann.

Aktuell

Das wochentägliche Magazin am Abend, mit Interviews und Beiträgen aus Politik und Kultur sowie Veranstaltungstipps.

StuRadio

Zu hören sein wird ein Interview mit dem StuRa-Referenten für Lehramt, Eric Scholz. Der Beruf von Lehrkräften birgt einige Herausforderungen: Es herrscht ein großer Mangel an Personal, hinzu kommen Forderungen nach mehr Inklusion, individueller Förderung und Digitalisierung. Mit Eric haben wir daher darüber gesprochen, was eine gute Lehramtsausbildung braucht und in welchen Punkten es teilweise noch mangelt an der Uni Leipzig. Außerdem wird es ein kurzes Update zum StuRa-Plenum am 24. Januar geben.

Zonic Radio Show

Die hör-mediale Erweiterung der Kulturerscheinung Zonic.

Thematisch frei zwischen Musik, Literatur und Kunst changierend, gibt es von tieftauchenden popkulturellen Features über experimentelle
Klangstücke oder Sound & Poetry-Mixe bis zum Hangeln durch den News-Jungle eines extrem offenen musikalischen Spektrums alles zu hören,
was potentielle Relevanz im stetig sich ausbreitenden Zonic-Kosmos hat; und über dessen Rand hinaus!

Wort- & Musikauswahl: Alexander Pehlemann

Aufgelauscht

Kultursendung elektronischer Musik mit Künstlern aus und um Leipzig

Mitmachen

Radio Blau ist Freies Radio für Leipzig: jede*r kann hier mitmachen und selbst Radiosendungen  produzieren. Alles was Ihr dazu braucht, sind ein paar Ideen und Eigeninitiative. Interessiert? Komm bei uns vorbei zur „Ersten Dosis“:

Termine demnächst

  • Kompaktkurs

    Einführung: wie ist Radio Blau organisiert und wie funktioniert die Studiotechnik? Kompakt in zwei Stunden. Dieser einmalige Kurs fasst die Infos der „1. Dosis“ und des „Technikkurses“ zusammen. Der Kompaktkurs ist nur für Menschen gedacht, die bereits Erfahrungen bei Radio Blau oder einem anderen freien Radio haben. Max zwei Teilnehmer:innen, mit Wolfgang. Anmeldung unter kurse@radioblau.de

  • Schnittkurs

    Wir zeigen Euch, je nach Bedarf, die wichtigsten Funktionen der Audioschnittprogramme Audacity, Reaper oder Samplitude. Der Rest ist ausprobieren und üben. Bitte anmelden unter kurse@radioblau.de mit der Info, welches Programm Ihr wünscht und ob/welche Vorkenntnisse ihr habt.

  • Erste Dosis Blau

    Wir glauben: sich selbst medial zu äußern und journalistisch zu arbeiten, ist eigentlich ganz leicht! Alles, was Ihr braucht, sind ein paar Ideen, worüber ihr berichten wollt und welche Themen in anderen Medien vielleicht nicht vorkommen. Darum laden wir Euch wie jeden 3. Mittwoch im Monat herzlich zu unserer Einstiegsstunde ein. Anmeldung bei kurse@radioblau.de

Immer

In Leipzig auf UKW 99,2, 94,4 und 89,2 MHz

Büroöffnungszeiten

Mo–Fr 17–19 Uhr

Kontakt

Tel.0341 - 3 01 00 06 E-Mailradioblau@radioblau.de Twitter@RadioBlau Facebook/radioblau Instagram@radioblau YouTubeYouTube

Adresse

Radio-Verein Leipzig e.V. Radio Blau V.i.S.d.P Paul-Gruner-Straße 62 04107 Leipzig Im Hof der Nr 64, 1. Etage
Hinweis zur Barrierefreiheit


ein Projekt des
Radio-Verein Leipzig e.V.
Unterstützen