…die Kinosendung bei Radio Blau. Wöchentlich stellen wir euch die aktuellen Kinohighlights vor, küren den Film der Woche und präsentieren Interviews und Beiträge zu den Filmstarts. Außerdem sprechen wir mit Filmemachern über unsere liebste Kunst, und berichten von Festivals rund um den Globus. Aber auch der lokale Fokus soll nicht zu kurz kommen. Wir halten euch auf dem Laufenden, was in der Region passiert und sind für euch vor Ort. Ein Blick ins Heimkino und in die Filmhistorie rundet das Gesamtbild ab. Außerdem gibt es jede Woche die Möglichkeit, Tickets und Goodies zu den aktuellen Filmen zu gewinnen!

bei Facebook: tinyurl.com/filmrissfilmquiz

jeden Samstag 12 Uhr.

Kommende Sendungstermine

  1. Das Kinomagazin

  2. Das Kinomagazin

  3. Das Kinomagazin

  4. Das Kinomagazin

Vergangene Sendungstermine

  1. Filmriss

    Das Kinomagazin

    Podcast Musikfolge
    Es ist eine Woche illustrer Gastauftritte: Mads Mikkelsen in VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT, Franco Nero in DER FALL COLLINI und Patrick Stewart in WENN DU KÖNIG WÄRST. Ob nebenbei auch die Hauptdarsteller sowie Regie, Drehbuch und Kamera stimmig sind, erfahrt ihr bei Filmriss! www

  2. Filmriss

    Das Kinomagazin

    Heute sprechen wir über den schwedischen Film BORDER, der Meisterwerk und Maskenbildner-Diplomarbeit zugleich ist sowie die Romanzen NIAMENDSLAND und AFTER PASSION. Hinzu kommen der obligatorische Blockbuster HELLBOY und die Künstler-Doku CHRISTO – WALKING ON WATER.

  3. Filmriss

    Das Kinomagazin

    Podcast
    Heute sprechen wir über den neuesten DC-Film SHAZAM!, die französische *Hust*-Hitkomödie MONSIEUR CLAUDE 2, die Neuverfilmung vom FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE und Jean-Luc Godards aktuellen Film BILDBUCH. www

  4. Filmriss

    Das Kinomagazin

    Podcast Musikfolge
    Bei solch schönem Märzwetter hätte man glatt Lust, nach Lommatzsch ins legendäre Terence-Hill-Freibad zu fahren, wäre dieses nicht seit 2011 geschlossen. Benannt ist es nach dem berühmtesten Kurzzeit-Sachsen seit Schiller und Goethe, der gestern 80 Jahre alt wurde. Herzlichen Glückwunsch! Zu den Großen gehört auch Robert Redford: Er prägte 56 Jahre Kinogeschichte, sprang mit Paul Newman von der Klippe, veräppelte Robert Shaw, stürzte Nixon, wusch Meryl Streep die Haare, erhielt den Regie-Oscar, gründete ein Festival, sprach mit Pferden, doch erzählte uns nie etwas vom Pferd. In dieser Woche verabschiedet sich Robert Redford mit EIN GAUNER UND EIN GENTLEMAN von der großen Filmbühne. Um sich all diese Filme zu merken, bräuchte man schon das Gedächtnis eines Elefanten – Womit wir schon bei DUMBO wären. Wir erzählen euch, ob man für Disneys neueste Realverfilmung eine dicke Haut braucht oder man doch gar hellhörig werden sollte. Keine großen Ohren braucht man für die Musik der Toten Hosen. Die Doku WEIL DU NUR EINMAL LEBST geht mit der Düsseldorfer Band auf Tour. Wem das nicht reicht, dem bieten wir noch Robert Zemeckis neuen Film WILLKOMMEN IN MARWEN und einen langhaarigen Matthew McConaughey in BEACH BUM. Auch bei uns macht es heute „Bumm!“, nämlich, wenn es losgeht – 12 Uhr – Filmriss! www