Filmriss

Das Kinomagazin

Podcast Musikfolge
Die Neunziger, was waren das noch für Zeiten!? Leonardo DiCaprio! Claire Danes! Thomas Gottschalks Gastauftritt in SISTER ACT 2! Genau dieses Jahrzehnt lässt das komödiantische Drama MID90s von Jonah Hill wiederaufleben, welches den dreizehnjährigen Stevie und seine Skater-Bande begleitet. Wer dem Zeitalter der Tamagotchis und Chevignon-Jacken nichts abgewinnen kann, sondern eher auf die 1850er Jahre steht, darf sich über den Western THE SISTERS BROTHERS von Jacques Audiard mit John C. Reilly, Joaquin Phoenix und weiteren Stars freuen. Der heiß ersehnteste Film der Woche ist aber zweifelsohne LA LA LAND von Damien Chazelle: Rein zufällig treffen Pianist Sebastian (Ryan Gosling) und Schauspielerin Mia (Emma Stone) mehrere Male zufällig aufeinander, bis sie schließlich– Nein, Moment, falscher Zettel – Das poetische Drama BEALE STREET vom MOONLIGHT-Regisseur Barry Jenkins ist der vielleicht heiß ersehnteste Film der Woche, immerhin erhielt Nebendarstellerin Regina King hierfür jüngst den Academy Award. Starke Frauen gibt es in allen Genres: CAPTAIN MARVEL ist der erste Blockbuster des „Marvel Cinematic Universe“ mit weiblicher Protagonistin. Während Brie Larson die Welt rettet, erkämpft Felicity Jones Frauenrechte durch die Erkämpfung von Männerrechten. In DIE BERUFUNG von DEEP IMPACT-Regisseurin Mimi Leder spielt sie die amerikanische Justiz-Ikone Ruth Bader Ginsburg. Ob auch dieser Film Meteoritenhagel beinhaltet, erfahrt ihr bei Filmriss! www