Hier könnt Ihr ausgewählte Sendungen der letzten 7 Tage nachhören.

Radio Blau stellt hier eine Auswahl aus seinem Programm kostenlos zum Herunterladen und als Nachhörothek zur ausschließlich privaten Nutzung zur Verfügung. Die geladene Datei darf nicht verändert werden. Jede kommerzielle Nutzung, insbesondere der Verkauf oder die Verwendung zu Werbezwecken, ist nicht genehmigt.

Die Dateien können über die Download-Links unter jedem Player heruntergeladen werden. Je nach Browser ist dazu ein Rechtsklick (oder Tippen-Halten) und „Speichern unter“ nötig.

Willst du unsere Mediathek mit deinem Smartphone oder Podcatcher als Podcast abonnieren?
Wir haben hier Anleitungen mit Screenshots für Android, iOS und Desktops zusammengestellt.

Einfache Textsuche:
Keine Treffer
Geschichte der kommenden Welten (Banner)

Geschichte der kommenden Welten

Download Popup Player
Geschichte der kommenden Welten

Eine Sendung über linke Geschichte. In jeder Folge erzählen sich Indigo und Sina abwechselnd von einem Ereignis, einer Biografie, oder einem Phänomen rund um linke, emanzipatorische Geschichte. Es ist die Geschichte der kommenden Welten, weil wir davon erzählen, wie Menschen in ihrer jeweiligen historischen Situation für eine bessere Zukunft gekämpft haben.

mehr von Geschichte der kommenden Welten / Archiv-/Permalink
Was hat der Kohleabbau mit Frieden zu tun? ¿Qué tiene que ver la minería del carbón con la paz? (Banner)

Peace Sounds

Download Popup Player
Was hat der Kohleabbau mit Frieden zu tun? ¿Qué tiene que ver la minería del carbón con la paz?

Der Kampf des Frauenkollektivs zum Schutz und zur Verteidigung des Territoriums und des Lebens in La Guajira, Kolumbien. La lucha del colectivo de mujeres por la protección y defensa del territorio y la vida en La Guajira, Colombia.

mehr von Peace Sounds / Archiv-/Permalink

In den Bergen Armeniens

Download Popup Player
In den Bergen Armeniens

Der 24.4. und der Vorschlag der armenischen Regierung, die Toten von 1915 zählen zu wollen. Der Charakter des 24.4. im Kontext der Karabach-Kapitulation und der West-Zuwendung. Wie definiert die armenische Regierung die Flüchtlinge aus Karabach? Die Positionierung von Pashinyan gegenüber der Arzach-Exilregierung als Indikator für dessen Gesamthaltung zum Karabach-Problem. Der Terminus „West-Aserbaidschan“ im Kontext territorialer Anerkennung.

mehr von In den Bergen Armeniens / Archiv-/Permalink
Newcomer Mitteldeutschland Teil 8 „Nervenserum 561“ (Banner)

Das Café am Rande der Welt - Leipzig – Sinn des Lebens in de

Download Popup Player
Newcomer Mitteldeutschland Teil 8 „Nervenserum 561“

Newcommer aus Mitteldeutschland bei Radio Blau
Heute Nervenserum 561 aus Hirschfelde/Dresden erfrischender Heavy Metal Sound mit André, Tino, Eliot
Eine Sendung mit dem mix von eingespielt, live und original Gespräch der 8 Fragen an jede der bisherigen Newcomer Bands aus Mitteldeutschland

mehr von Das Café am Rande der Welt - Leipzig – Sinn des Lebens in de / Archiv-/Permalink

Live-Übertragung

Download Popup Player
vom Neisse Filmfestival

live aus Grosshennersdorf… heute im Gespräch mit dem syrischen Filmemacher Khaled Abdulwahed über seinen Dokumentarfilm „Background“… (das Gespräch leider aus technischem Grund verkürzt). Im südöstlichsten Zipfel der Republik, im Dreiländereck Tschechien-Polen-Deutschland, entstand 2004 das Neiße Filmfestival in Zusammenarbeit von Filmclubs aus dem sächsischen Großhennersdorf, dem tschechischen Liberec und dem polnischen Jelenia Góra, um jährlich einen Einblick in das Filmschaffen der drei Nachbarländer zu bieten. Besonders und einzigartig am Neiße Filmfestival ist sein genreübergreifender, trinationaler Charakter mit grenzüberschreitenden Filmvorführungen und Veranstaltungen an zwanzig Spielorten im Dreiländereck. Gerade der ländliche Raum eröffnet Organisatorinnen, Besucherinnen und Filmschaffenden besondere Möglichkeiten der Begegnung und Wahrnehmung. Das Festival wird begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Lesungen, Konzerten und Partys, gemeinsam organisiert mit Kooperationspartnern in allen drei Ländern.

mehr von Live-Übertragung / Archiv-/Permalink
RUFF, RUGGED & RAW Radioshow (Banner)

RUFF, RUGGED & RAW Radioshow

Download Popup Player
RUFF, RUGGED & RAW Radioshow

HipHop-Mix-Show und zeitlose Feinkost straight outta Leipzig – rapresented by Kalm & DJ derbystarr.
Mit Herz am Ohr, Auge auf der Subkultur und Lieblingsessen: Tellerrand.
Jeden 4. Samstag, ON:AIR, 6:00 PM.

Its not about makin‘ a hit, its about makin‘ a classic.

Nachhören!: http://rrr.derbystarr.com
Mehr?: http://www.derbystarr.com

mehr von RUFF, RUGGED & RAW Radioshow / Archiv-/Permalink
Rockgeschichte International Teil 9 (Banner)

Das Café am Rande der Welt - Leipzig – Sinn des Lebens in de

Download Popup Player
Rockgeschichte International Teil 9

Rockgeschichte International Teil 9 im „Café am Rande der Welt“, wieder ein Highlight mit Rockgiganten aus vielen Zeiten
– ABBA
– Rock Monster



Lasst euch überraschen

mehr von Das Café am Rande der Welt - Leipzig – Sinn des Lebens in de / Archiv-/Permalink
Filmriss – das Kinomagazin (Banner)

Filmriss - das Kinomagazin

Download Popup Player
Filmriss – das Kinomagazin

Jasmin empfiehlt Nuri Bilge Ceylans AUF TROCKENEN GRÄSERN, Lisa sagt euch, was es mit DIE Q IST EIN TIER auf sich hat, Lars meldet sich vom NEISSE FILMFESTIVAL und hat die italienische Familienchronik DER KOLIBRI gesehen und Robert & Flo stellen euch den Horrorfilm der Woche TAROT vor. In der SofaEcke haben wir außerdem die William Shatner Biographie YOU CAN CALL ME BILL für euch.

mehr von Filmriss - das Kinomagazin / Archiv-/Permalink
Live vom Neisse Filmfestival (Banner)

Aktuell

Download Popup Player
Live vom Neisse Filmfestival

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute live vom Neisse-Filmfestival in Großhennersdorf, da haben wir uns unterhalten mit dem Produzenten Michael Kalb über den Film „Sahid“, der die Geschichte der Filmemacherin Narges Kalhor erzählt, die aus dem Iran geflüchtet ist und im Gespräch mit Stefan Wein, einem der Filmvorführer beim Neissefilmfestival 2024. In Großhennersdorf im südöstlichsten Zipfel der Republik, im Dreiländereck Tschechien-Polen-Deutschland, dort entstand 2004 das Neiße Filmfestival…

mehr von Aktuell / Archiv-/Permalink
Babilonia (Banner)

Babilonia

Download Popup Player
Babilonia

Blickt auf das multikulturelle Leben in der Stadt Leipzig sowie das Leben und die aktuellen
Situationen in den Herkunftsheimaten vieler Leipziger Bürger*innen und
Leipziger Gäste. Herzlich in die mehrsprachige Sendung eingeladen
sind Vereine, Gruppen und einzelne Personen, die mit ihren Projekten und
Veranstaltungen das multikulturelle Leben der Stadt bereichern oder die
Lebensbedingungen anderer Länder zeigen wollen. Bei Radio Babilonia werden
ganz verschiedene Projekte vorgestellt und je nach Gelegenheit bestimmt
Literatur, Poesie, Musik etc. aus aller Welt die Sendung.

mehr von Babilonia / Archiv-/Permalink

Schlagercountdown

Download Popup Player
Heute: Zum 80ste von Peter Orloff

Die Diskografie dieses weiteren Schlager-Urgesteins reicht immerhin von 1968 bis 2019 – wer seine schlagergeschichtlichen Kenntnisse diesbezüglich auffrischen bzw. anreichern möchte, hat hier Gelegenheit.
Moderation: Sarah-Michelle Fuchs
Die Sendereihe im Cultural
Broadcasting Archive (CBA)

Eine Sendungsübernahme von Radio Ypsilon

mehr von Schlagercountdown / Archiv-/Permalink
Mrs. Pepsteins Welt mit Stefanie Sargnagel und Christiane Rösinger (Banner)

Mrs. Pepsteins Welt

Download Popup Player
Mrs. Pepsteins Welt mit Stefanie Sargnagel und Christiane Rösinger

In Stunde eins hört ihr ein Interview mit den Humorlegenden Stefanie Sargnagel und Christiane Rösinger. In Stunde 2 gibt es einen Mix aus Neuerscheinungen und Hörempfehlungen.

Gastgeberin zu sein ist eine meiner größten Leidenschaften; ich vereine das muttimedial: im sprechen und im backen. Aber wehe es hilft keiner beim Abwasch! Seit fast 1999 Jahren mache ich nun diese Radiosendung mit dem Namen Mrs. Pepsteins Welt bei Radio Blau in Leipzig. Diese Sendung kennt kein Ranking, keine Charts und kein Nerdgelaber! Dafür: subjektive Mrs. Pepstein-Kommentare, spannende Interviews, Feminismusallüren und Musik, Musik, Musik.

Lob, Kritik und Anregungen bitte an: briefkasten@mrspepstein.de

Interviewpodcast bei Soundcloud: https://soundcloud.com/mrs-7
Aktuelles: www.facebook.com/mrspepstein/

mehr von Mrs. Pepsteins Welt / Archiv-/Permalink

Radio Zwischenraum

Download Popup Player
Krankes System – strukturelle Diskriminierung im (psychischen) Gesundheitswesen

Geschichten und Erzählungen von Macht, sozialer Ungleichheit, Rassismus und Widerstand in der Migrationsgesellschaft… mit Gästen aus (Zivil)Gesellschaft, Politik und Wissenschaft

Wer krank ist, muss zur/zum Ärzt*in. Eigentlich ganz einfach. Doch nicht alle Menschen haben den gleichen Zugang zu Gesundheit und Versorgung. In der heutigen Folge blicken wir gemeinsam mit Dr. Mirjam Fassner auf Gesundheit, Ungleichheitsverhältnisse und strukturelle Diskriminierungen.

Hintergrundinfos
Mirjam Faissner als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Sie forscht zu medizinethischen Fragen im Kontext von struktureller Diskriminierung und Gesundheit, Ethik in der Psychiatrie und klinischer Ethik.

Moderation
Patiani Batchati

mehr von Radio Zwischenraum / Archiv-/Permalink

Fahrt ins Blaue

Download Popup Player
Heute: Licht

In den letzten Wochen ging es zwar von der Tageslänge her schon wieder etwas aufwärts, doch war davon kaum was zu bemerken, da der Himmel meist grau verhangen war.
2 Tage ohne direktes Sonnenlicht schlagen bei mir schon aufs Gemüt und ich beobachte die Menschen in meiner Umgebung, denen es oft genauso geht. Was fehlt ist ganz klar LICHT.
Und wenn die Wolken schon keins durchlassen, so soll wenigstens lichtbringende Musik laufen.
Den Abend und vielleicht auch den nächsten Tag erhellen werden euch Stereo Total, Michael Kiwanuka, Barbara Morgenstern und einige andere.
Wdhlg vom 03.02.2022

mehr von Fahrt ins Blaue / Archiv-/Permalink
SUBjektiv (Banner)

SUBjektiv

Download Popup Player
SUBjektiv

Die wöchentliche Sendung von Chaoten für Chaoten, für die, dies warn und jene, die es werden wollen.
SUBjektiv, das ist deliziösester Punk-Funk jenseits von „Schlachtrufe BRD Teil 478“ und aktuellen „Bad Religion – Produkten“. Für diese Sendung stöbern die Moderatoren sowie zigtausende Studiogäste in ihren Musikarchiven und Plattensammlungen, um der geneigten HörerInnenschaft feinste Melodien ins Hirn zu ballern.
www.subjektiv.net

mehr von SUBjektiv / Archiv-/Permalink
Wutpilger Streifzüge (Banner)

Wutpilger Streifzüge

Download Popup Player
Wutpilger Streifzüge

WUTPILGER – STREIFZÜGE durch / meerisches Draußen und Drinnen, / Conquista / im engsten unteren Geherz. Politik und Kultur sind Biotope einer Gesellschaft, die sich als naturwüchsiger Prozess vollzieht. „Wutpilger“ unternimmt Streifzüge an die verwilderten Ränder dieser Landschaften.

mehr von Wutpilger Streifzüge / Archiv-/Permalink
Mittagspause (Banner)

Mittagspause

Download Popup Player
Mittagspause

Mittags in Leipzig mit Gesprächen zum Tag.
Interview mit Helge Dohring, Mitglied des Instituts für Syndikalismusforschung
https://syndikalismusforschung.wordpress.com/
Helge Döhring arbeitet an einem Buchprojekt zu Biografien deutschsprachiger Anarcho-Syndikalistinnen. Das Projekt wird an Hand der Geschichte der Leipzigerin Erna Sauerbrey vorgestellt.

mehr von Mittagspause / Archiv-/Permalink
Bilder von Sucht (Banner)

Rausch und Stigma

Download Popup Player
Bilder von Sucht

Mitschnitt einer Podiumsdiskussion/Gesprächsrunde aus dem Luru Kino.

»A Clockwork Orange« wirft uns direkt in das Geschehen des stets lächelnden und adrett gekleideten Protagonisten Alex. Um sich schart er seine Freunde, die »droogs« mit denen er sich keine Rauscherfahrung entgehen lässt: Sex, Musik, Drogen – und auch Gewalt. Unvergleichlich kunstvolle und kraftvolle Bilder findet der Regisseur Stanley Kubrick für dieses Leben aus Alltagsflucht und Sinneslust – die Moral von der Geschichte lassen wir vorerst offen.

Um diese eindrucksvollen Szenen von Rausch durch Gewalt und Gewalt durch Rausch zu diskutieren, hätten wir keinen passenderen Gast finden können: Dr. phil. Ekkehard Coenen arbeitet an der Fakultät für Medien der Bauhaus Universität Weimar und bringt uns aus seiner Forschung zu Medien und Gewalt spannende Impulse mit: zum einen darüber, was wir über Gewalt wissen (können), und zum anderen regt er dazu an, die Bildgewalten des Films zu hinterfragen.
Moderiert wurde der Film- und Gesprächsabend Georg Schomerus, Professor für Psychiatrie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig und Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Leipzig.

mehr von Rausch und Stigma / Archiv-/Permalink
Aktuell (Banner)

Aktuell

Download Popup Player
Aktuell

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute mit allen Details zum Neiße-Filmfestival, das morgen in Zittau beginnt. Und noch zusätzlich alles über Veranstaltungen im Freien und was man dabei beachten muss, in einer Podiumsdiskussion vom Bündnis Tolsax (Tolerantes Sachsen). Veranstaltungen – das können sowohl öffentliche Versammlungen, als auch Informationsverantstaltungen sein. Über Sicherheitskonzepte, den Umgang mit akuten Störungen bis hin zur Frage: „Müssen wir immer mit allen reden?“ diskutierten der Jurist Dr. Björn Elberling und Markus Kemper vom Mobilen Beratungsteam vom Kulturbüro Sachsen e.V., die Moderation übernahm Andrea Hübler, Sprecherin des Netzwerks Tolerantes Sachsen.

mehr von Aktuell / Archiv-/Permalink
Wendefokus (Banner)

Wendefokus

Download Popup Player
Wendefokus

Barbara Fleischauer arbeitete, nachdem sie zuvor aus politischen Gründen aus dem Schuldienst entlassen wurde, zu DDR-Zeiten als Musiklektorin beim Reclam Verlag, wo sie von Zeit zu Zeit auch „mutige Literatur“ verlegen konnte. Es herrschte im Verlag ein „Klima, indem man manches wagen konnte„. Die Ereignisse 1989 nahmen für Fleischhauer, die eine Gegnerin der Wiedervereinigung war, ihren Anfang mit dem Jahr 1968. Hier mehr Wendefokus

mehr von Wendefokus / Archiv-/Permalink