Lesen

Radio Blau wird zur Werkstatt für Improvisation

Was Musiker*innen 2021 scheinbar brauchen: Corona-Test-Material und Rauchuntensilien auf einer Bank vor der Kulturnhalle

Vom 8. bis 11. April fanden sich in der „Kulturnhalle Leipzig“ Improvisationsmusiker*innen aus Leipzig und außerhalb zusammen und nutzten diese Plattform zur Dokumentation ihrer Solotätigkeit und Intensivierung der Zusammenarbeit innerhalb der Improvisationsszene. Die dabei aufgezeichneten Konzerte bestehend aus insgesamt 8 Solo- und 8 Ensemble-Sets werden in den kommenden Wochen von Radio Blau zu Gehör gebracht und mit Interviews durch Nadja Grasselli begleitet. (mehr …)

Sondersendung in Gedenken an die Bücherverbrennungen

Am Montag, dem 10.5. ist es so weit: wir senden um 17 Uhr und von 19 bis 22 Uhr Programm im Gedenken an die Bücherverbrennungen von 1933. In „Aktuell“ gibt es unter anderem ein Interview mit der Stadtbibliothek Leipzig und deren Projekt zur Kenntlichmachung der damals betroffenen Bücher sowie eine Vorstellung des Buches „Menschenschlachthaus“ von Wilhelm Lamszus aus dem Jahr 1912. Und in den Sondersendungen um 17 und um 20 Uhr lesen Hörer*innen und Sendungsmacher*innen Ausschnitte aus Werken, die damals diesen Taten zum Opfer fielen. Dazu spielt unser Redakteur Peter Eichler Musiker*innen, die als „entartet“ gebrandmarkt oder in die Emigration oder den Tod gedrängt wurden. (mehr …)

Feste Sendeplätze zu vergeben!

Seit einem Jahr senden wir ein Vollprogramm rund um die Uhr – nun wollen wir für die hinzugekommenen Sendezeiten (wochentags vor 18 Uhr und nach 23 Uhr sowie am Wochenende vor 12 Uhr) ein offizielles Sendeschema erstellen. Darum könnt Ihr Euch jetzt für diese Sendezeiten mit Euren Ideen für feste Sendeplätze bewerben. „Fester Sendeplatz“ bedeutet, dass Ihr zuverlässig und regelmäßig (z.Bsp. alle 2 oder 4 Wochen, oder auch öfter) zu dieser Zeit ein, zwei oder auch drei Stunden Sendezeit in Eigenregie füllen werdet.
Um einen solchen festen Sendeplatz zu beantragen, schreibt bitte eine Email an anja@radioblau.de mit folgenden Angaben: (mehr …)

Hören

jetzt läuft

Proviant für Verstimmte

Stop the killing Stop the hate

Wir reden über die erneute Gewalteskalation zwischen Palästinensern und Israelis und ihre Hintergründe. Unsere Perspektive ist die linker Aktivist:innen aus Israel.

True Passion

Keine weitere Informationen hinterlegt.

Schellack-Sch(w)ätzchen

Terminbedingt mußte diese Schellacksch(w)ätzchenausgabe ausgerechnet am Himmelsfahrtstage im Homestudio vorproduziert werden, was zu einer ungewöhnlich feucht-fröhlichen Sendung – ersteres bedingt durch das Thema Regen, letzteres durch gewissen Biergenuss – mutiert ist…

Sunday Groove

Entspannte Clubmusik am Sonntagabend, mit Vanaenae

Rundfreifunk

Zu Beginn blicken wir auf verschiedene Problembürger und widmen uns dann ein weiteres Mal der Digitaliiserung im Rahmen der Corona-Krise. Luca und Corona-Warn-App stehen nicht nur im Mittelpunkt, weil im Ausschuss Digitale Agenda im Bundestag darüber diskutiert wurde sondern auch weil die CWA-Entwicklung fortschreitet und sich langsam abzeichnet, dass die Bundesländer dieses kostenlose Angebot auch in ihre Corona-Strategie einbauen wollen.Einen Schwerpunkt setzen wir noch mal auf den EU-Impfpass, bei dem ja nun doch keine Blockchains zum Einsatz kommen sollen und erläutern sowohl die geplante Technik als auch die absehbaren Schwierigkeiten, dieses Projekt überhaupt erst mal mit validen Daten von bislang erfolgten Impfungen zu versorgen. Zum Schluß ein kurzer Blick in die USA und das EU-Abmahnunwesen und Signals pfiffige Aktion, um gegen zielgerichtete Werbung auf Instagram aufmerksam zu machen. Aus dem Logbuch Netzpolitik.

Werkstatt für Improvisation*

Kleines Festival für improvisierte Musik das aufgezeichnet wird. Neben Portraits der Künstler*innen werden eine Reflexion von aktueller Musik in unserer Zeit und die Gegebenheiten hier in Leipzig dargelegt…

GMSM*

Mit liebevoll gestalteten Playlisten, im stündlichen Wechsel, bringen euch unsere Sendungsmachenden durch die Nacht.
LG,KR,G,U,LG,KR,G

Morgenmagazin

An dieser Stelle hört Ihr 7:00-10:10 Uhr das Morgenmagazin von Radio Corax, dem freien Radio aus Halle.

Mittagspause*

Leipzig Zine: also eine neue Magazinsendung, die von obskuren Orten in Leipzig live vom Mittag aus den Tag bespricht, mit Nachrichten und Beiträgen.

S.O.S.- das Mittagsmagazin*

S.O.S.-„Sauerkraut oder Sushi“ – das Mittagsmagazin, 2 Stunden und zehn Minuten live und aktuell. Programmschwerpunkte: Aktuelle Interviews, Kommentare, Musik, Berichte und Nachrichten. Politische und kulturelle Themen. „Sauerkraut oder Sushi“: Heimische Bodenständigkeit und internationale Exklusivität. Zwei Gegensätze? Vielleicht.

Mitmachen

Radio Blau ist Freies Radio für Leipzig: jede*r kann hier mitmachen und selbst Radiosendungen  produzieren. Alles was Ihr dazu braucht, sind ein paar Ideen und Eigeninitiative. Interessiert? Komm bei uns vorbei zur „Ersten Dosis“:

Termine demnächst

  • 1. Dosis

    Wir glauben: sich selbst medial zu äußern und journalistisch zu arbeiten, ist eigentlich ganz leicht! Alles, was Ihr braucht, sind ein paar Ideen, worüber ihr berichten wollt und welche Themen in anderen Medien vielleicht nicht vorkommen. Darum laden wir Euch wie jeden 3. Mittwoch im Monat herzlich zu unserer Einstiegsstunde per Videokonferenz ein. Anmeldung bei kurse@radioblau.de

  • Ordentliche Mitgliederversammlung

    Auf dieser Mitgliederversammlung werden die Vereinsaktivitäten und Finanzen des vergangenen Jahres besprochen, neue feste Sendeplätze beschlossen und bei Bedarf andere wichtige Themen diskutiert. Teilnehmen können alle Interessierten, die Versammlung findet über die Plattform Big Blue Button statt, die Teilnahme ist also per Video ebenso wie per Telefon möglich. Den Einwahllink bzw die Einwahlnummer könnt Ihr zeitnah bei radioblau@radioblau.de erfragen.

  • Vollversammlung

    Auf diesem wichtigsten basisdemokratischen Entscheidungsgremium des Radio-Vereins werden die „freien“ Sendeplätze beschlossen sowie über vergangene und zukünftige Sendeinhalte diskutiert. Findet wahrscheinlich per Telefonkonferenz statt, Einwahl könnt Ihr bei vv@radioblau.de erfragen.

Immer

Büroöffnungszeiten

Mo–Fr 17–19 Uhr

Kontakt

Tel.0341 - 3 01 00 06 E-Mailradioblau@radioblau.de Twitter@RadioBlau Facebook/radioblau Instagram@radioblau YouTubeYouTube

Adresse

Radio-Verein Leipzig e.V. Radio Blau V.i.S.d.P Paul-Gruner-Straße 62 04107 Leipzig Im Hof der Nr 64, 1. Etage
Hinweis zur Barrierefreiheit


ein Projekt des
Radio-Verein Leipzig e.V.
Unterstützen