Filmriss

das (Heim-)Kinomagazin

Podcast
Filmriss hören ist, als würde man durch die geschwärzten Passagen der Filmgeschichte hindurch von den großen Geheimnissen des Kinos lesen. Wir verraten euch Ermittlungsdetails von der Suche nach dem Krampusmörder in den österreichischen Bergen und ob sich die entsprechende Serie DER PASS lohnt. Wir enthüllen, was die 4 afroamerikanischen Ikonen Muhammad Ali, Sam Cooke, Malcolm X und Jim Brown in einem Motelzimmer so Geheimes zu bereden haben in ONE NIGHT IN MIAMI von Regina King. Und wir entschlüsseln, warum es in dieser Woche gleich 3 animierte Bewegtbild-Erzeugnisse gibt: Die Serie UNDONE ebenso wie RUBEN BRANDT und DER JUNGE UND DIE WELT sind mit Stift und Pinsel gezaubert worden. Also versucht gar nicht erst, uns mit schwarzem Edding zu überlisten, das wäre reine Makulatur… www