Blickt auf das multikulturelle Leben in der Stadt Leipzig sowie das Leben und die aktuellen
Situationen in den Herkunftsheimaten vieler Leipziger Bürger*innen und
Leipziger Gäste. Herzlich in die mehrsprachige Sendung eingeladen
sind Vereine, Gruppen und einzelne Personen, die mit ihren Projekten und
Veranstaltungen das multikulturelle Leben der Stadt bereichern oder die
Lebensbedingungen anderer Länder zeigen wollen. Bei Radio Babilonia werden
ganz verschiedene Projekte vorgestellt und je nach Gelegenheit bestimmt
Literatur, Poesie, Musik etc. aus aller Welt die Sendung.

Kommende Sendungstermine

  1. Keine weitere Informationen hinterlegt.

Vergangene Sendungstermine

  1. Persönliche Dialoge: Gespräch mit Sacha über die aktuelle Lebensweise und ein Blick auf die jetztige Situation der Welt unter Covid-19

  2. Das Thema des Tages: die feministische Bewegung in Lateinamerika und die Kunst als Zeichnung von der Stärke der Frauen.

  3. Gast: Kencef e.V., ein gemeinnütziger Verein aus Leipzig, welcher sich der Bildungsförderung von Schulkindern auf der Viktoriasee-Insel Mfangano in Kenia verschrieben hat,für mehr Infos: www.kencef.de

  4. heute zu Gast: das feministische Kollektiv „Pussart“ aus Berlin, die über ihre Kunstausstellung „Boys will be Boys“ in der Ely Dobritz Galerie in der Davidstraße in Leipzig

Alle Sendungstermine von Babilonia in der Programmvorschau