Schellack-Sch(w)ätzchen – Platten-Plaudereien mit Jörg Werner

Sie rauschen, knistern und geben – wenn man genau hinhört – auch Musik
von sich, die alten Schellackplatten, die unsere Urgroßeltern auf dem
Grammophon abspielten. Für Jörg Werner sind sie echte Schätze, die er
auf Flohmärkten, Dachböden und in Trödelläden aufspürt und sorgsam
zuhause verstaut. Zur besten Kaffeezeit am Sonntag nachmittag kramt der
Sammler in seinen Plattenkisten und legt auf, redet über längst
vergessene Stars der 20er und 30er Jahre und tanzt, wenn es sein muß
auch mal einen Charleston vorm Mikrofon…

Sonntag, 18 Uhr

Kommende Sendungstermine

  1. Schellack-Sch(w)ätzchen

    Keine weitere Informationen hinterlegt.
  2. Schellack-Sch(w)ätzchen

    Schellack-Sch(w)ätzchen am 08.08.2021 um 18:00:00

    Keine weitere Informationen hinterlegt.
  3. Schellack-Sch(w)ätzchen

    Schellack-Sch(w)ätzchen am 05.09.2021 um 18:00:00

    Keine weitere Informationen hinterlegt.

Vergangene Sendungstermine

  1. Schellack-Sch(w)ätzchen

    Daß Venedig bereits in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts ein Sehnsuchtsziel war, beweist die Vielzahl der erhaltenen Grammophonplatten, die sich um diese Stadt drehen: Tangos, Serenaden, Barcarolen, aber auch der eine oder andere flotte Fox zeugen von Träumen voller Klischees und Nostalgie. Hier der Versuch, einen Überblick zu geben über die volle Bandbreite zwischen Gondeln und Campanile, zwischen Lido und der Lagune. Moderation und Zusammenstellung: Jörg Werner.

  2. Schellack-Sch(w)ätzchen

    Terminbedingt mußte diese Schellacksch(w)ätzchenausgabe ausgerechnet am Himmelsfahrtstage im Homestudio vorproduziert werden, was zu einer ungewöhnlich feucht-fröhlichen Sendung – ersteres bedingt durch das Thema Regen, letzteres durch gewissen Biergenuss – mutiert ist…

  3. Schellack-Sch(w)ätzchen

    In der Aprilausgabe werden alte Schellackplatten vorgestellt, bei denen es um der/die/das Erste geht, wobei das meistens mit der Liebe zu tun hat: erste Küsse, erste Nächte, erste Male, etc. Auswahl und Moderation wie immer von Jörg Werner.

  4. Schellack-Sch(w)ätzchen

    Haben Sie schon einmal eine Radiosendung gehört, bei der um Musik zum Thema Fenster geht? Hier ist sie! Und das auch noch ausschließlich mit Schellackplatten der 20er und 30er Jahre. Ich sage nur: ‚Die Fenster auf, der Lenz ist da!‘

Alle Sendungstermine von Schellack-Sch(w)ätzchen in der Programmvorschau