Aktuell

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute im Gespräch mit der Global Space Odyssey, die am morgigen Sonnabend ihre zielgerichtete Odyssee mit dem Leitmotiv „Reset the Preset“ vom Elipamanoke in Plagwitz zum Wilhelm-Külz-Park geleiten wird. Die Beteiligten empfinden Clubkultur als einen Zufluchtsort, an dem Utopie erprobt wird, die im Alltag fehlt. Wie viele Bereiche im Leben, bleibt aber auch die Clubkultur von der Marktlogik des Kapitalismus nicht unberührt. Für ein Nachdenken über mehr Rücksichtnahme im Miteinander sorgen auch Vorfälle sexualisierter und rassistisch motivierter Gewalt in der Clubszene. Wie also umgehen miteinander? Radio Blau überträgt auch abschnittsweise live am Samstag