St*rytime*

Eine poetische, politische und humorvolle Auseinandersetzung mit einer Gesellschaft, die voller Privilegien und Diskriminierungen ist. Diesmal geht es um das „Männerwelten“-Video und Verschwörungstheorien.