Nicht komisch! Und auch kein weißes Rauschen, das Euch hier erwartet.
Freie Sendeplätze sind nicht frei, weil sie von jemandem vergessen wurden, sondern weil sie ein Grundanliegen des freien Radios sind. Sie werden freigehalten für Menschen, die ihre Themen ins Radio bringen wollen, aber keine Zeit haben, sich um einen festen Sendeplatz zu kümmern. Freie Sendeplätze werden auf der Vollversammlung vergeben und die ist immer am 1. Dienstag eines Monats.

Bewerben? radioblau(-)radioblau.de Aber: NutzerIn sein!

Kommende Sendungstermine

  1. Postpunk/ Wave/ Garage

  2. Im Lesewütigen Kaffeekränzchen geht es um Romane, die sich mit Rassismus in den USA auseinandersetzen. Drei Autor*innen entwerfen Geschichten, in denen die strukturelle Gewalt in der Alltagskultur deutlich wird. Tayari Jones verknüpft eine zarte Beziehungsgeschichte mit einem Rassismusdrama. Mit James Baldwin ist der grand monsieur der antirassistischen Belletristik dabei und ermöglicht Einblicke in Kontinuitäten, Fortschritte und Rückschläge. Und Paul Beatty zeigt, wie man der rassistischen Pest auch begegnen kann: Mit bitterbösem Sarkasmus und feinem Humor.

  3. Keine weitere Informationen hinterlegt.
  4. Keine weitere Informationen hinterlegt.

Vergangene Sendungstermine

  1. Keine weitere Informationen hinterlegt.
  2. Ausbeutung migrantischer Lohnabhängiger und der Arbeitskampf vor dem Bundesarbeitsgericht nach dem Protest auf der Straße

  3. Postrock

  4. elektronische Musik mit Micha und Mike

Alle Sendungstermine von freier Sendeplatz in der Programmvorschau