Gender und Musik – quasi faktisch*

In Gesprächen mit Frau Prof. Susanne Rode-Breymann,der Präsidentin der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, und Dr. Dorothea Hofmann, Professorin für Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik und Theater München und Komponistin, werden die Auswirkungen des sozial erworbenen Geschlechtes auf Musiker*innen, sei es als Komponist*innen, Dirgent*innen oder Ausführende, hörbar.