Latest news

“Anybody out there” 100 years of radio in Germany

From November 12th to December 22nd, the participatory radio project “Is anybody out there?! 100 Years of Radio in Germany” will take place at the art space D21 in Lindenau and part of the work will also be heard live on Radio Blau. The first German test broadcast via radio was broadcast at Königs Wusterhausen a hundred years ago on December 22nd, 1920, three years before the start of any official radio program. The medium of radio stands for broadcasting from one point to many receivers and intensive contact with the public. Long before today’s mobile communications, radio opened up an acoustic space of simultaneity and location independence. “Is anybody out there?” is dedicated to the transformations and potentials of immaterial sending and receiving: What acoustic and social space does the radio open? What types of community does the radio allow – on the set, in front of the set? What contemporary and future forms of radio can we expect? Take a look at our program here on this website to see what content awaits you!

Linda von der neuen Redaktion

Upcoming BLAUTOPIA-show is looking for volunteer editors

Linda is one of our two new federal volunteers and she would like to start a new environmental program. If you want to be part of the editorial team, write an email to Linda at kurse@radioblau.de. Even if you haven’t had much radio practice yet – we’ll work it all out together!
The show wants to deal with sustainable ideas and a different, more beautiful world. About climate and environmental protection. Movements like Fridays for Future and Endegelände or simply what you as an individual can do for our world. In any case, we know that it is important to talk about it and to raise our voices, to stand up for a more beautiful earth, because a lot should change as soon as possible. Bring along your ideas for topics on sustainablity and network with other like-minded people and do-gooders.

Neue T-Shirts

New T-Shirts on sale

We have a new t-shirt design! This time the design was illustrated by Elstertainment , with whom we have been working with for a long time now. It costs € 20. You can buy the new T-shirt design together with the older designs from us during office hours between 5 and 7 p.m. in different sizes, colors and cuts. Or you go to the store “ Part One ” in Wolfgang-Heinze-Str. 17, there is a sieve and you can choose the size, cut and colors on which you want the motif printed. Some very old designs are also available at Spreadshirt .

Listen now

Now playing

Aktuell

… die werktägliche Abendschau auf Radio Blau heute mit einem Gespräch über die Bedeutung des Jugendradios DT64, das in der Spätphase der DDR Bedeutung als sich von staatlichen Einflüssen unabhängig machendes Medium erlangte. Dazu hören wir ein Gespräch mit Heiko Hilker, der nun ein Buch über die Jugendbewegung zum Erhalt des damals von der Abschaltung bedrohten Radios veröffentlicht hat.

Salon der Zukunft*

Frauen. Stimmen. Erheben.
Die Salonières und Gastgeberinnen Liliana Osorio de Rosen und Muriel Hähndel erinnern in ihrer ersten Sendung in 2021 an große Frauen der Weltgeschichte: Frauen wie Rosa Luxemburg und Olympe de Gouges. Die beiden Revolutionärinnen haben im Kampf um die Freiheit ihre Spuren hinterlassen. So sind ihre Worte und Texte heute aktueller denn je. Wenn Olympe de Gouges sagt: „Das Gesetz soll Ausdruck des Willens aller sein.”, spricht sie uns direkt aus dem Herzen und drückt unseren tiefen Wunsch nach Demokratie aus. Am Ende der Sendung wird Muriel uns mit einer Entspannungsübung in die Natur entführen und zeigen, wie man es sich in diesen Wintertagen gemütlich macht.

Kurt Reith Radio Show

3 Verrückte und 1 Ufo reisen mit ihren Plattenkoffern durch die Musikwelt

ThinkLoud X MF DOOM*

Podcast
Zu Ehren von MF DOOM, der im Oktober 2020 leider viel zu früh von uns gegangen ist, hat BENSON kürzlich einen 45-minütigen “all vinyl Mix” aufgenommen. Der Mix besteht aus Platten seiner privaten Sammlung und enthält Songs der unzähligen Projekte des Maskenmannes, entweder als DOOM oder unter seinen zahlreichen Synonymen. So befinden sich Tracks aus Soloalben wie “Operation Doomsday” oder “Born Like This” als auch von Projekten wie Madvillain, King Geedorah, Dangerdoom, Doomstarks oder Westsidedoom darunter, aber auch einige eher unbekanntere Feature-Tracks oder ein Auszug aus dem hörenswerten Sade-Doom-Mixtape. Ein einzigartiger, visionärer und extrem einflussreicher Künstler ist von uns gegangen, doch er lebt durch seine Musik für immer weiter. Ruhe in Frieden MF Doom aka Daniel Dumile.

GMSM*

Mit liebevoll gestalteten Playlisten, im stündlichen Wechsel, bringen euch unsere Sendungsmachenden durch die Nacht.
U,K,LG,KH,C,U,K

Morgenmagazin

An dieser Stelle hört Ihr 7:00-10:10 Uhr das Morgenmagazin von Radio Corax, dem freien Radio aus Halle.

Mittagspause*

Leipzig Zine: also eine neue Magazinsendung, die von obskuren Orten in Leipzig live vom Mittag aus den Tag bespricht, mit Nachrichten und Beiträgen.

BlauPause*

An dieser Stelle hört Ihr Musik, ausgewählt von unseren Sendungsmachenden, als kleine Entspannungsmöglichkeit zwischen den wortlastigeren Sendungen.
A

Democracy Now!*

daily, global, independent news hour

Aktuell

… die werktägliche Abendschau auf Radio Blau mit Nachrichten, Beiträgen und Veranstaltungstipps.

Getting involved

Radio Blau is community radio in Leipzig: And everyone is welcome to contribute and get involved. All you need is a few ideas and a love of radio. E-mail us at radioblau@radioblau.de!

Upcoming events

Getting in touch

Office hours

Mon–Fri 5–7pm

Contact

Phone+49 341 3010006 E-Mailradioblau@radioblau.de Twitter@RadioBlau Facebook/radioblau Instagram@radioblau YouTubeYouTube

Address

Radio-Verein Leipzig e.V. Radio Blau V.i.S.d.P Paul-Gruner-Str. 62 04107 Leipzig Germany


This project is organized by
Radio-Verein Leipzig e.V.
Support us