StuRadio

In der heutigen Sendung geht es um den Antisemitismus-Skandal auf der Dokumenta. Zu hören sein werden einige Ausschnitte aus dem Projekt “Beuys Behind the scenes, das bereits 2021, zum 100. Geburtstag des Künstlers, auf dessen nationalsozialistisches Erbe aufmerksam gemacht hat. Dies wirkt sich auch auf die Dokumenta aus, für die Beuys noch immer ein Aushängeschild darstellt. Außerdem werden wir einen Artikel aus dem Tablet-Mag hören, der sich mit Antisemitismus in Indonesien als Teil eines kolonialen Erbes beschäftigt. Zu guter letzt werden einige Stimmen zu hören sein, die im Nachgang zum Dokumenta-Skandal entstanden sind und das Geschehen einordnen.