Nicht komisch! Und auch kein weißes Rauschen, das Euch hier erwartet.
Freie Sendeplätze sind nicht frei, weil sie von jemandem vergessen wurden, sondern weil sie ein Grundanliegen des freien Radios sind. Sie werden freigehalten für Menschen, die ihre Themen ins Radio bringen wollen, aber keine Zeit haben, sich um einen festen Sendeplatz zu kümmern. Freie Sendeplätze werden auf der Vollversammlung vergeben und die ist immer am 1. Dienstag eines Monats.

Bewerben? radioblau(-)radioblau.de Aber: NutzerIn sein!

Upcoming shows

  1. An dieser Stelle hört ihr das freie Radio aus Halle.

  2. Die Leipziger Auenlandschaft von Leipzig und Schkeuditz wird durch die Trockenheit bedroht. Nicht nur, dass die Niederschlagsmengen mit dem Klimawandel immer weiter absinken und die Temperaturen steigen. Die gesamte Städteplanung hat dazu geführt, dass die Aue vor dem Wasser geschützt wird. Dieser vermeintliche Hochwasserschutz bedroht nicht nur die Artenvielfalt in der Aue, sondern hat Einfluss auf das gesamte Ökosystem. Wir waren mit Personen von Nabu Sachsen und Sachsen – Anhalt entlag der Weißen Elster und Luppe spazieren und haben darüber gesprochen, wie genau Hochwasserschutz und der Erhalt der Aue zusammengedacht werden können, wie die Gegend früher noch zu Zeiten des Urpferdchens ausgesehen haben muss und welche Tierarten sich in der Aue besonders wohlfühlen und akut bedroht sind.

  3. Songs über Sonntage

  4. 3-sprachige Sendung mit der lieben Sibel und der Welt …von Radio bermudafunk Mannheim übernommen.

Past shows

  1. Nadja Grasselli im Gespräch mit Rudaba Badakhshi (u.a. ZEOK e.V.). Eine Sendereihe des liminalraum.org und Teil des Projektes „Leipzig – Stadt der sozialen Bewegungen” des Kulturdezernats der Stadt Leipzig

  2. Ein Bündnis Leipziger Gruppen ruft heute um 14:00 Uhr zu einer Fahrraddemonstration und Kundgebung unter dem Motto
    “Kapitalismus in den Shutdown schicken – für eine solidarische Pause”
    auf. Die Demonstrierenden kritisieren mit ihrer Aktion die COVID19- undGesundheitspolitik der Bundesregierung, welche Profite vor Menschenleben stellt. Als Begleitprogramm – und dezentrale Alternative – wird diese Sendung die Redebeiträge und Musik der Demo
    dokumentieren.

  3. Jazz, Soul, HipHop und andere hybride Sounds, präsentiert von DJ Ra-min

  4. No further information available
See all brodcasts by freier Sendeplatz in the schedule