Nicht komisch! Und auch kein weißes Rauschen, das Euch hier erwartet.
Freie Sendeplätze sind nicht frei, weil sie von jemandem vergessen wurden, sondern weil sie ein Grundanliegen des freien Radios sind. Sie werden freigehalten für Menschen, die ihre Themen ins Radio bringen wollen, aber keine Zeit haben, sich um einen festen Sendeplatz zu kümmern. Freie Sendeplätze werden auf der Vollversammlung vergeben und die ist immer am 1. Dienstag eines Monats.

Bewerben? radioblau(-)radioblau.de Aber: NutzerIn sein!

Upcoming shows

  1. Die Sendung widmet sich vergessenen Interpreten und Bands aus fünf Jahrzehnten Musikgeschichte. Euch erwartet eine Mischung aus Folk, Pop, Punk und Deep Slacker Jazz.

  2. Vortrag von Hannah Eitel auf der Tagung “Politisch Handeln im autoritären Sog”

  3. Wirbelnde Vulva DIE REIHE. Gespräche mit Menschen, die sich als Frauen fühlen über sich selbst und ihre Körper.
    HEUTE. Gespräch mit Agnes über das Nacktsein innerhalb und außerhalb der eigenen vier Wände. Baden im See, sitzen in der Sauna und huschen über den Wohnungsflur.

  4. AMIGA”, das DDR-Schallplattenlabel produzierte bis 1994 etwa 30 000 Titel auf mehr als 2200 LPs und 5000 Singles.
    Heute wird an die Generation der Schlagerinterpreten in den 70er/80er Jahren erinnert.
    Reinhard von Radio50Plus kramt im Gespräch mit Dr. Manfred Anders in der “Rumpelkammer” der DDR-Schlagergeschichte.

Past shows

  1. die Demo-Szene der Hacker in den 90ern

  2. …noch mehr Bücher auf der Zielgerade der Buchmesse

  3. No further information available
  4. live von Its a book, der independent publishing fair an der HGB