freier Sendeplatz

AMIGA-Cocktail Teil 2

AMIGA“, das DDR-Schallplattenlabel produzierte bis 1994 etwa 30 000 Titel auf mehr als 2200 LPs und 5000 Singles.
Heute wird an die Generation der Schlagerinterpreten in den 70er/80er Jahren erinnert.
Reinhard von Radio50Plus kramt im Gespräch mit Dr. Manfred Anders in der „Rumpelkammer“ der DDR-Schlagergeschichte.