freier Sendeplatz

Das Lesewütige Kaffeekränzchen – Kriegsfotografinnen

Krieg ist immernoch Männersache. Die Kriegsfotografie ist mittlerweile jedoch eine weibliche Domaine. Wir stellen Romane über wirkliche und fiktive Pionierinnen aus dem 20. Jahrhundert vor.
Wie kommen unsere Protagonistinnen zur Fotografie und wie an die Front? Wie ergeht es ihnen dort als Frauen? Wir sprechen über Motive und die Gefahr der Indienstnahme im Krieg. Und wir untersuchen die Romane auf fotografische Mittel im literarischen Stil.
Die Bücher: Das Mädchen mit der Leica – Helena Janeczek, Die Fotografin – William Boyd, Nach seinem Bilde – Jérome Ferrari, Die Musik der Sendung kommt von: Alt-J