Das lesewütiges Kaffeekränzchen*

Das Lesewütige Kaffeekränzchen hat sich ins Coronasichere Exil begeben, um die alljährliche Literatursendung mit Buchtipps zum Jahresende verwirklichen zu können. Wir befinden uns in einem großen Raum und haben es prima hingekriegt, die Buchvorstellungen in einer Art Matratzenlager sehr gut hörbar zu machen. Ansonsten hört man hie und da mal etwas den Hall, wird aber erklärt und die wichtigen Teile sind technisch excellent. Wir hatten riesigen Spaß und tolle Musik und zum Schluss gab es sogar Geschenke. Diese Romane werden vorgestellt:
„Über Meereshöhe“ von Francesca Melandri; „Geister“ von Nathan Hill; „Kleine Helden“ von Almuneda Grandes; „Weiter atmen“ von Zsofia Ban und „Menschliche Dinge“ von Karine Tuil.