freier Sendeplatz

Leipziger Liederszene: Andreas Reimann

Andreas Reimann war DER Texter der Szene. Nach seinem Gefängnisaufenthalt als „Politischer“ konnte er nicht publizieren. So schrieb er Liedtexte. Ihn vertonten insgesamt ca 60 Interpreten, u.a. Stefan Krawczyk, Hubertus Schmidt, Achim Schäfer u.a. – und erhielten Preise beim Nationalen Chansonfestival. Andreas Reimann im Gespräch mit Dieter Kalka über „seine“ Interpreten.