freier Sendeplatz

Sondersendung: Prozessauftakt gegen den mutmaßlichen Attentäter von Halle

Podcast
Vom Prozessauftakt als auch die diesen begleitenden Aktionen und Kundgebungen berichtet Radio CORAX live aus Magdeburg und Halle. Zwischen 7 und 15 Uhr erwarten euch Berichte, geplant ist auch ein Blog…Radio CORAX gehört nach dem Auslosungsverfahren zu den 44 Medien, die für das Verfahren gegen den mutmaßlichen Attentäter des rechten Terroranschlags in Halle die Akkreditierung für einen Platz im Sitzungssaal erhalten haben. In Kooperation mit dem Bündnis „Halle gegen Rechts“ ist geplant, an allen Prozesstagen in Magdeburg dabei zu sein, dass dort Geschehene und Gesprochene zu dokumentieren und aufzubereiten. Einen Tag später wird um 8:30 Uhr eine entsprechende Zusammenfassung und Einordnung im Morgenmagazin gesendet. Zum ersten der geplanten achtzehn Verhandlungstage berichten wir aus Magdeburg, sowohl vom Prozessauftakt als auch die diesen begleitenden Aktionen und Kundgebungen. Zusätzlich wird Kürze ein Blog entstehen, der den gesamten Prozess dokumentiert. Dort werden neben Hintergrundmaterialien auch unsere Radiobeiträge nachhörbar sein. Ebenso ist ein Podcast in Vorbereitung, den ihr dann Abonnieren könnt.