In unserer inklusiven Redaktion produzieren behinderte und nicht behinderte junge Menschen regelmäßig Radio-Beiträge zu Themen, die sie im Alltag bewegen und die inklusive Angebote vorstellen. Wir treffen uns (fast) jeden Dienstag 16 Uhr und überlegen zusammen, worum es in der nächsten Sendung gehen soll. Dann führen wir gemeinsam Interviews, machen Umfragen, suchen passende Musik aus und produzieren die Beiträge. 2018 gewann die Redaktion einen der drei Teilhabepreise der Stadt Leipzig, 2019 den medienpädagogischen Preis der Sächsischen Landesmedienstalt. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Wer in der Redaktion mitmachen will, kann sich einfach per Email bei anja@radioblau.de melden. Da wir auf Augenhöhe miteinander umgehen, ist die Redaktionsarbeit vor allem auch für Studierende und Azubis im sozialen Bereich eine Möglichkeit, mit verschiedensten Menschen auf eine selten gelehrte Art zusammen zu arbeiten.

Upcoming shows

  1. In unserer inklusiven Redaktion produzieren behinderte und nicht behinderte junge Menschen regelmäßig Radio-Beiträge zu Themen, die sie im Alltag bewegen und die inklusive Angebote vorstellen. Wir treffen uns (fast) jeden Dienstag 16 Uhr und überlegen zusammen, worum es in der nächsten Sendung gehen soll. Dann führen wir gemeinsam Interviews, machen Umfragen, suchen passende Musik aus und produzieren die Beiträge. 2018 gewann die Redaktion einen der drei Teilhabepreise der Stadt Leipzig, 2019 den medienpädagogischen Preis der Sächsischen Landesmedienstalt. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Wer in der Redaktion mitmachen will, kann sich einfach per Email bei anja@radioblau.de melden. Da wir auf Augenhöhe miteinander umgehen, ist die Redaktionsarbeit vor allem auch für Studierende und Azubis im sozialen Bereich eine Möglichkeit, mit verschiedensten Menschen auf eine selten gelehrte Art zusammen zu arbeiten.

  2. Radio Inklusive

    In unserer inklusiven Redaktion produzieren behinderte und nicht behinderte junge Menschen regelmäßig Radio-Beiträge zu Themen, die sie im Alltag bewegen und die inklusive Angebote vorstellen. Wir treffen uns (fast) jeden Dienstag 16 Uhr und überlegen zusammen, worum es in der nächsten Sendung gehen soll. Dann führen wir gemeinsam Interviews, machen Umfragen, suchen passende Musik aus und produzieren die Beiträge. 2018 gewann die Redaktion einen der drei Teilhabepreise der Stadt Leipzig, 2019 den medienpädagogischen Preis der Sächsischen Landesmedienstalt. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Wer in der Redaktion mitmachen will, kann sich einfach per Email bei anja@radioblau.de melden. Da wir auf Augenhöhe miteinander umgehen, ist die Redaktionsarbeit vor allem auch für Studierende und Azubis im sozialen Bereich eine Möglichkeit, mit verschiedensten Menschen auf eine selten gelehrte Art zusammen zu arbeiten.

Past shows

  1. Radio Inklusive

    Weihnachts-Sendung – Radio Inklusive!

    Unsere Redaktion hat eine Weihnachts-Sendung gemacht.

    Zu hören sind verschiedene Beiträge:

    Plätzchen-Backen bei Radio Inklusive

    Jahresrückblick: Best of Radio Inklusive

    Nachruf auf Jens – unser verstorbener Radio-Kollege

    Wie verbringen wir Weihnachten?

    Dazwischen gibt es viele schöne Weihnachts-Lieder.

    Und tolle Weihnachts-Grüße an unsere Redaktion.

    Radio Inklusive wünscht frohe Weihnachten!

  2. Mütze’s Plattenschrank: Pop, Schlager und Disko. Dj Mütze von Radio Inklusive dreht Schallplatten aus seinem Plattenschrank

  3. Radio Inklusive

    In unserer inklusiven Redaktion produzieren behinderte und nicht behinderte junge Menschen regelmäßig Radio-Beiträge zu Themen, die sie im Alltag bewegen und die inklusive Angebote vorstellen. Wir treffen uns (fast) jeden Dienstag 16 Uhr und überlegen zusammen, worum es in der nächsten Sendung gehen soll. Dann führen wir gemeinsam Interviews, machen Umfragen, suchen passende Musik aus und produzieren die Beiträge. 2018 gewann die Redaktion einen der drei Teilhabepreise der Stadt Leipzig, 2019 den medienpädagogischen Preis der Sächsischen Landesmedienstalt. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Wer in der Redaktion mitmachen will, kann sich einfach per Email bei anja@radioblau.de melden. Da wir auf Augenhöhe miteinander umgehen, ist die Redaktionsarbeit vor allem auch für Studierende und Azubis im sozialen Bereich eine Möglichkeit, mit verschiedensten Menschen auf eine selten gelehrte Art zusammen zu arbeiten.

  4. Nur Hits

See all brodcasts by Radio Inklusive in the schedule