Lesen

Ausblick auf 2022 bei Radio Blau

Wir wünschen allen Hörer*innen ein frohes neue Jahr. Für 2022 haben wir wieder viele große Pläne, die wir Euch gern kurz vorstellen möchten:

Zu unserem Projekt „Zugangsoffen und trotzdem divers?!“ produzieren wir jetzt im Januar noch Radiosendungen, damit auch Ihr transparent an diesem Prozess und den damit verbundenen Fragen teilhaben könnt. Wir werden auch innerhalb des Vereins weiter an dem Thema arbeiten, unter anderem mit der Einrichtung einer Art Awareness-Gruppe und voraussichtlich der Überarbeitung unserer Statuts. Auch unser Einstiegskurssystem soll immer barrierearmer und diversitäts-sensibler werden und unsere Webseite und Öffentlichkeitsarbeit so inklusiv wie möglich. Aktive Basisdemokratie leben wir auch 2022 in unseren monatlichen Vollversammlungen und jährlichen Mitgliederversammlungen. (mehr …)

Das Jahresende bei Radio Blau

Unser Büro bleibt am 24.12. geschlossen, aber die ehrenamtliche Crew ist vom 27. bis 31.12. wie gewohnt von 17 bis 19 Uhr für Euch da. Und natürlich gibt es auch über die Feiertage rund um die Uhr Radioprogramm von uns, über das wir uns immer über Feedback freuen! Schreibt Euer Lob und Eure Kritik an unseren Sendungen gern an radioblau@radioblau.de. Außerdem möchten wir Euch schon auf unsere kommenden Kurstermine hinweisen, für die Ihr Euch jederzeit anmelden könnt unter kurse@radioblau.de. Ihr braucht entweder die beiden Kurse „1. Dosis“ und „Technikkurs“ ODER einmalig den „Kompaktkurs“. Der Schnittkurs ist für alle Interessierten optional. ​Für alle Kurse (außer online) gilt max 2 Personen mit 2G und AHA+L (mehr …)

T-Shirt-Weihnachtsverkauf

Ein T-Shirt von Radio Blau als Weihnachtsgeschenk geht immer! Vor allem von unseren dunkelblau Shirts von Elstertainment mit der Radio-hörenden Katze (auf dem Bild oben das dritte von rechts) haben wir noch viele Größen übrig, aber auch Einzelstücke der anderen Designs. Kaufen könnt Ihr die Shirts montags bis freitags zwischen 17 und 19 Uhr bei unserem ehrenamtlichen Bürodienst für 20€. (mehr …)

Hören

jetzt läuft

Filmriss - das Kinomagazin

heute mit…

Was könnte es Schöneres geben als das Kinojahr mit einem neuen Werk eines der größten Geschichtenerzähler des gegenwärtigen Kinos zu beginnen: Guillermo del Toro entführt uns, Cate Blanchett und Bradley Cooper fünf Jahre nach seiner Monsterfilmhommage SHAPE OF WATER in die NIGHTMARE ALLEY. Mit LAMB kommt faszinierender Tierhorror aus Island zu uns, NIEMAND IST BEI DEN KÄLBERN hat der Hallenserin Saskia Rosendahl den Darstellerinnenpreis in Locarno eingebracht, für IN LIEBE LASSEN holt Emmanuelle Bercot zwei Größen des französischen Films vor die Kamera: Catherine Deneuve und Benoit Magimel und THE IMPOSSIBLE PROJECT singt ein (Abschieds)Lied aufs Anlaoge. Ob die Gesangsqualitäten der Tierstars in SING 2 (mit Unterstützung von Bono und Pharrell Williams) für die nächste Runde reichen, verraten wir euch ebenfalls ab 12 bei Radio Blau!

Inkasso Hasso

In Berlin mit Walter Benjamin und seinen Nächsten + Mit Friedrich Pollock in Moskau
Ein vielseitiger Ausflug in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts und ein Kennenlernen von Walter Benjamins nächstem Umfeld und ein Gespräch mit dem Herausgeber der Gesammelten Schriften Friedrich Pollocks. Pollock war Mitbegründer des Instituts für Sozialforschung und machte sich 1927 auf eine Forschungsreise nach Moskau, um die Fortschritte der Planwirtschaft aus der Nähe zu begutachten. Sein Resümee fiel eher nüch­tern aus – und doch glaubte er, aus dem russischen Beispiel lernen zu können, wie es in Zukunft besser gemacht werden könnte.

PsyPhi - Sinn und Unsinn in Welt des Wahnsinns *

Heute:

ψϕ
N°2

„Legalize!“

Ich spreche mit dem Toxikologen Dr. Fabian Pitter Steinmetz (twitter @docsteinmetz) über den Sinn der Legalisierung von Cannabis und dem Unsinn der Prohibition … und scheiße ein wenig klug.

Quellen zu Studien, Musik und mehr gibts in der Playlist

Radio Inklusive

Heute gibt es keine gewöhnliche Radio-Inklusive-Sendung. Stattdessen präsentiert euch Redaktionsmitglied David seine selbst produzierte Musiksendung. Mit dabei ist Davids Assistent Janosch. Es geht um Lieder, die für beide eine Bedeutung in ihrem Leben haben. Euch erwartet ein Mix aus persönlichen Geschichten und den dazugehörigen Songs. Wenn ihr mehr über David und den Rest der Redaktion erfahren wollt, schaut doch mal auf unserem Blog vorbei: inklusive.hup-le.de

Tipkin

Radiosendung für Pop, Feminismus, Queer Politics und Alltagsschrott. Heute hört Ihr die 3. Folge der Reihe „Solidarität ohne Grenzen, Stimmen an den europäischen Außengrenzen“, diesmal mit der Gruppe LGBTIQ+ Refugee Solidarity. Außerdem im Gepäck findet ihr ausgewählte Veranstaltungstipps und musikalische Leckerbissen.

Doper than Dope

bist du eher fresher than a newborn oder higher than the clouds?
uns egal, solang du doper than dope bist.

Nifty MC bringt euch jeden ersten dienstag im Monat auf Radio Lotte Weimar 8pm
und alle 4 Wochen Samstag 7pm auf Radio Bau in Leipzig den richtig heißen HipHop Shit. „HipHop mit Fokus auf FLINTA“

The Great Connewitz Swindle*

Gespräch mit den Autor*innen des Textes “The Great Connewitz Swindle – Anmerkungen zu einem widerständigen Stadtteil” des „Roten Salon“ im Conne Islang über die Verklärung linker Gewalt, die Mythologisierung von Connewitz, die Entwicklungen (linker) Militanz in der jüngeren Zeit., Überraschungsgäste und weiterführende Analysen im Kontext anderer Städte

Sounds of Electronic Art

Thematisch beschäftigt sich die Radiosendung mit allen Aspekten der elektronischen Musik. Zudem laden wir immer wieder Gäste zum Thema Club- und Musikkultur ein, welche uns ihre Ansichten zu diesem Thema näherbringen. Gegründet wurde die Sendung im Jahr 2011 von Robert „fumé“ Bernsdorf und Robert „easy.miner“ Petroschke und ging am 05. März 2011 das erste Mal auf Sendung. Seit dem Jahr 2020 vervollständigt die Crew Matthias „96kbps“ Kämmerer.

MHIYH *

EP 01 The Beginning: of the most well known house tracks of the 90s and the one that inspired the very title of this pod. We’ll hear it in two different versions and talk about sampling. Fresh ideas are born in the name of inspiration. How you can borrow a snippet of someone’s creation and make it your own.
A track has a dna, but part of it can be dressed up in new gowns and present itself as something familiar but yet from another planet. Sampling was universal in early house music. If you don’t believe me, take a look at this website: whosampledwho.com …Put your dance shoes on and give it a listen.

Downtownlyrics *

Dj-Nacht 90’s House Music Special
DJ Derrick September (Ulan-Bator-Crew)
DJ Malcolm (Downtownlyrics Crew)
4h House Music 1993 – 1996

jung & blau

Fabeln Borsdorf Kl 6a//Bandportät Funny Hänsel // Beiträge zum Thema Gleichstellung

8:00 – 8:30 Uhr:
Löwe, Igel, Maus und auch Katze – in fabulöser Menschengestalt halten für Euch die und die Moral bereit. Schülerinnen aus Borsdorf haben sich die Fabeln selbst erdacht und für Euch als Radiogeschichte produziert.
8:30 – 9:00 Uhr:
Funny Hänsel und Fanny Hensel – Geschichte mit Musik
9 Uhr:
Gleichstellungen heißt gleich Bezahlung, heißt alle Geschlechter in die Politik … Wie ist die Gegenwart und was erwarten Interviewte, Befragte und Sendungsmachende für und von der Zukunft dazu? Antworten eingeholt von Schüler
innen des Kantgymnasiums.

immer montags und donnerstags 18.00 – 19.00 Uhr
alles weitere steht hier

Mitmachen

Radio Blau ist Freies Radio für Leipzig: jede*r kann hier mitmachen und selbst Radiosendungen  produzieren. Alles was Ihr dazu braucht, sind ein paar Ideen und Eigeninitiative. Interessiert? Komm bei uns vorbei zur „Ersten Dosis“:

Termine demnächst

  • Kompakt-Einführungskurs

    Einführung in „Wie ist Radio Blau organisiert und wie funktioniert die Studiotechnik“ kompakt in 2 Stunden. Für Menschen, die es eilig und wenig Angst vor Technik haben. Max 2 Teilnehmer*innen, mit Wolfgang. Anmeldung unter kurse@radioblau.de, es gilt gilt 2G und AHA+L.

  • Kompakt-Einführungskurs

    Einführung in „Wie ist Radio Blau organisiert und wie funktioniert die Studiotechnik“ kompakt in 2 Stunden. Für Menschen, die es eilig und wenig Angst vor Technik haben. Max 2 Teilnehmer*innen, mit Wolfgang. Anmeldung unter kurse@radioblau.de, es gilt gilt 2G und AHA+L.

  • Kompakt-Einführungskurs

    Einführung in „Wie ist Radio Blau organisiert und wie funktioniert die Studiotechnik“ kompakt in 2 Stunden. Für Menschen, die es eilig und wenig Angst vor Technik haben. Max 2 Teilnehmer*innen, mit Wolfgang. Anmeldung unter kurse@radioblau.de, es gilt gilt 2G und AHA+L.

Immer

In Leipzig auf UKW 99,2, 94,4 und 89,2 MHz

Büroöffnungszeiten

Mo–Fr 17–19 Uhr

Kontakt

Tel.0341 - 3 01 00 06 E-Mailradioblau@radioblau.de Twitter@RadioBlau Facebook/radioblau Instagram@radioblau YouTubeYouTube

Adresse

Radio-Verein Leipzig e.V. Radio Blau V.i.S.d.P Paul-Gruner-Straße 62 04107 Leipzig Im Hof der Nr 64, 1. Etage
Hinweis zur Barrierefreiheit


ein Projekt des
Radio-Verein Leipzig e.V.
Unterstützen