Lesen

Livesendungsprojekt „Hör zu…!“ im Mai und Juni

Bis Ende Juni gibt es drei mehrsprachige Livesendungen mit uns von verschiedenen Orten in Leipzig. Inhaltlich geht es bei „Hör zu….!“ um die aktuelle Situation von Menschen mit Fluchterfahrung in Leipzig und unterstützenden Organisationen und Initiativen. Wir senden live, am

24.05. 18 Uhr aus dem Lene-Voigt-Park mit Mühlstrasse e.V.
16.06. 17 Uhr mit interaction Leipzig
30.06. 15 Uhr von den Internationale Frauen Leipzig e.V.

Kommt vorbei uns erzählt und von Euren Erfahrungen, Problemen, Freuden, Sorgen und dem, was Ihr braucht, wenn Ihr in den letzten Jahren aus einem anderen Land neu in Leipzig angekommen seid oder Geflüchtete beim Ankommen unterstützt!

We are broadcasting live on the above dates and places. Come around and let us know about your experiences, problems, joys, worries and what you need if you have fled to Leipzig in recent years or are supporting refugees in arriving here.

Ми будемо вести пряму трансляцію у вказані вище дати та місця. Розкажіть про свої переживання, проблеми, радощі, турботи та про те, що вам потрібно, якщо ви нещодавно прибули до Лейпцига або підтримайте біженців, які приїхали сюди.

Das Projekt wird gefördert von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM).

Feministische Radiotage „Claim the Waves“

Vom 8. – 11.9.2022 veranstaltet Radio Blau die feministischen Radiotage „Claim the Waves“. Hier findet Ihr alle ersten Infos dazu in 6 Sprachen sowie die Links, mit denen Ihr Euch auf dem Laufenden halten könnt. Also tragts in Eure Kalender ein, folgt den Accounts auf Euren Lieblingsplattformen, um informiert zu bleiben und gebt die Info weiter an alle, die das interessieren könnte.

Sondersendewoche zum Gedenken an die Bücherverbrennungen

In der Woche vom 9. bis 14.5. gedenken wir den Bücherverbrennungen vor 89 Jahren. Jeden Tag ab 19 Uhr lesen wir in „Aktuell“ einen der Texte, die ungehört gemacht werden sollten. Am Dienstag, dem eigentlichen Jahrestag, gibt es ab 18 Uhr sogar eine ganze 2stündige Sondersendung mit Lesungen, historischen Hintergrundinformationen zum Kontext und den internationalen Reaktionen auf die Bücherverbrennung sowie einen Bericht aus Wurzen. Dort auf dem Marktplatz wird am Dienstag nachmittag mit ei­ner öffent­lichen Lesung an die Betroffenen erin­nert und auf gegenwärtige Verbote von kri­tischen Büchern hingewiesen, die in anderen Teilen der Welt stattfinden.

Hören

jetzt läuft

Morgenmagazin *

Das wochentägliche Magazin am Morgen, mit Interviews und Beiträgen aus Politik und Kultur sowie Veranstaltungstipps.

Buchfink *

Literatur zum Hören – just Entdecktes, Collagiertes, Portraitiertes.

Mittagspause *

Mittags in Leipzig mit Gesprächen zum Tag.

Wendefokus *

Zeitzeugen und Zeitzeuginnen berichten über das Jahr 1989, erzählen, wie sie die Zeit zwischen Mauerfall und „Wiedervereinigung“ erlebt haben.

Filmriss - das Kinomagazin *

Filmriss – das Kinomagazin

… die Kinosendung bei Radio Blau. Wöchentlich stellen wir euch die aktuellen Kinohighlights vor, küren den Film der Woche und präsentieren Interviews und Beiträge zu den Filmstarts.

Democracy Now! *

daily, global, independent news hour

Interviews 4 Future *

… ist eine stetig fortgesetzte Reihe von Fachinterviews zu diversen Klima- und Umweltthemen. Mal kritisch, mal philosophisch, mal fachspezifisch. Mehr

jung & blau

Sektion und Präparation //Fabeln

18:00 Uhr
Die Klasse 8/3 des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums nimmt uns heute mit in die Tierklinik Leipzig zu einer Schausektion und setzt sich mit dem Thema Präparation aus ethischer Sicht auseinander.
18:30 Uhr
Schüler:innen der Klasse 6/1 des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums präsentieren Euch Fabeln, natürlich mit Moral!

Aktuell

Das wochentägliche Magazin am Abend, mit Interviews und Beiträgen aus Politik und Kultur sowie Veranstaltungstipps.

Extrablau

Das musikalisch-informative Extra jeden Montag zur Tagesschauzeit. Neue Scheiben sowie Interviews und Specials mit aufregenden Künstlern vom lokalem Nachwuchs bis zum globalen Superhelden. Obendrauf: Konzerttipps und manchmal Freitickets.

Future Classics

# 165

Klassisch gediegener HipHop mit Message, präsentiert von Uncle Corn von ThinkLoud Records.
Heute u.a. mit Musik von HIATUS KAIYOTE, KENDRICK LAMAR, BLACK STAR,… Tune in!

Doper than Dope

bist du eher fresher than a newborn oder higher than the clouds?
uns egal, solang du doper than dope bist.

Nifty MC bringt euch jeden ersten dienstag im Monat auf Radio Lotte Weimar 8pm
und alle 4 Wochen Samstag 7pm auf Radio Bau in Leipzig den richtig heißen HipHop Shit. „HipHop mit Fokus auf FLINTA“

Mitmachen

Radio Blau ist Freies Radio für Leipzig: jede*r kann hier mitmachen und selbst Radiosendungen  produzieren. Alles was Ihr dazu braucht, sind ein paar Ideen und Eigeninitiative. Interessiert? Komm bei uns vorbei zur „Ersten Dosis“:

Termine demnächst

  • Kompaktkurs

    Einführung in „Wie ist Radio Blau organisiert und wie funktioniert die Studiotechnik“ kompakt in 2 Stunden. Dieser einmalige Kurs ersetzt die beiden Kurse „1. Dosis“ und „Technikkurs“. Für Menschen, die es eilig und wenig Angst vor Technik haben. Max 2 Teilnehmer*innen, mit Wolfgang. Anmeldung unter kurse@radioblau.de

  • Technikkurs

    Wer die „1. Dosis Blau“ absolviert hat, kann nun erfahren, wie unsere Studiotechnik funktioniert. Nach dieser Einführung könnt Ihr selbst die Studios und Aufnahmegeräte nutzen. Bitte unbedingt vorher anmelden unter kurse@radioblau.de

  • Vollversammlung

    Auf diesem wichtigsten basisdemokratischen Entscheidungsgremium des Radio-Vereins werden die „freien“ Sendeplätze beschlossen sowie über vergangene und zukünftige Sendeinhalte diskutiert. Findet voraussichtlich hybrid online und vor Ort statt, den Link gibts unter vv@radioblau.de

Immer

In Leipzig auf UKW 99,2, 94,4 und 89,2 MHz

Büroöffnungszeiten

Mo–Fr 17–19 Uhr

Kontakt

Tel.0341 - 3 01 00 06 E-Mailradioblau@radioblau.de Twitter@RadioBlau Facebook/radioblau Instagram@radioblau YouTubeYouTube

Adresse

Radio-Verein Leipzig e.V. Radio Blau V.i.S.d.P Paul-Gruner-Straße 62 04107 Leipzig Im Hof der Nr 64, 1. Etage
Hinweis zur Barrierefreiheit


ein Projekt des
Radio-Verein Leipzig e.V.
Unterstützen