Listen to selected shows for up to 7 days after broadcast.

Radio Blau provides a selection of its programme for listening and download. It is free and for private use only. The downloaded files may not be altered. Every commercial use, especially (re)sale or use in advertising is prohibited.

You can Download the files by clicking the link under each player. Depending on your browser, you might need to right-click (or tap-hold) and then “save as” (or similar).

Aktuell am Freitag

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute hören wir ein Gespräch mit dem Punk-Fanzine-Sachkundigen und generell Fanzinologen Christian Schmidt zu Fanzines…denn morgen istn Zine-fest im Japanischen Haus und da ich die eigenlichen Veranstalter nicht rangekriegt hab, dacht ich mir, das die generelle Beschäftigung mit selbstkopierten und d.i.y-mässigen Heftchen auch mal mehr Präsenz im Freien Radio haben könnte…und dann nochn Gespräch mit Volkmar Wölk zum gegenwärtigen Stand rechter Ideologie… insbesondere der AFD.

Kulturrelevant

Download

Von Leipzigs Glanz und der thessalonikischen Sonne geküsst finden sich Marina und Daniel erneut zusammen. Ein letztes Mal in dieser Spielzeit beleuchten sie euch die kulturellen Glühwürmchen im heißesten Veranstaltungs-Juli. Zu Gast sind Mio von der AG Kino, Anna M. Zentgraf von 4 Wände 1 Bett, Julia Berger von Crying at the Discotheque, Julius Colditz vom Lippenstiftkongress und Munterfel.
Mit einem musikalischen Teaser von Abdel Tarshahani und Munterfel. Gesprächen zur Situation der Kultur in Leipzig aus dem Ost-Passage-Theater.

Mittagspause mit Kit Priester

Download

Mittagspause mit zwei Beiträgen. Erstens Union Busting News und zweitens dem seit Wochen andauernden Streik an Unikliniken in NRW (und die gescheiterte Klage auf einstweilige Verfügung der Uniklinik Bonn). Außerdem viel Musik u.a. von Perigon, Kino, Rihanna, Bartosz Kruczyński… den Abschluss macht Elfriede Gerstl mit einem ihrer Gedichte, das sie selbst vorträgt.

Contemporary Oldschool #27

Download

Wer genau zuhört, wird schnell feststellen, worum es in unserer Sendung geht. Um das Leben selbst: unvorhersehbar, divers, laut, leise, schnell, langsam, einfach schön und vor allem da. Spin that records! Mit dabei u.a. brandneue Songs von dem Kahil El’Zabar Quartet, Aroj Aftab, J.G.G., Horsegirl, Lime Crush, Automatic, Fontaines D.C., Udo S., Fatamorgana, Black Marble, Die Nerven, Display Homes & Spread Joy und vielen schönen alten Klassikern. Wie das alles zusammenpasst? Einfach anklicken und genießen!
Viel Spaß beim Hören wünschen Dj Proto Ede & Stiebel Eltron

Fahrt ins Blaue

Download

Amphibien und Reptilien

In meinem Beruf als Biologe habe ich schon immer mit Amphibien und Reptilien zu tun. Inzwischen bin ich viel näher dran am Tier, was den Wunsch weckte, sich mal auf die Suche nach Liedern über diese oft übersehenen Artengruppen zu machen. Und so gibt es heute Songs über Frösche, Eidechsen, Kröten und Schlangen von Yellow Dog, Dead Can Dance, Moondog uva.

Aktuell am Donnerstag

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend, mit Interviews und Beiträgen aus Politik und Kultur sowie Veranstaltungstipps. Heute u.a. mit einer Buchvorstellung: Ilya Kaminsky hat 2019 ein Buch mit dem Titel «Republik der Taubheit» veröffentlicht. Es ist eine aktuelle und beklemmende Parabel zum Thema Ukraine ….
Ilya Kaminsky wurde am 18. April 1977 in Odessa, der ehemaligen Sowjetunion (heute Ukraine), als Sohn einer jüdischen Familie geboren.Im Alter von vier Jahren wurde er aufgrund von Mumps schwerhörig.Als Teenager in Odessa begann er, Gedichte zu schreiben, und veröffentlichte einen Band in russischer Sprache mit dem Titel Die gesegnete Stadt. Aufgrund des Antisemitismus in der Ukraine erhielt seine Familie 1993 Asyl in den Vereinigten Staaten und ließ sich in Rochester, New York, nieder.1994 begann er, Gedichte auf Englisch zu schreiben.
Kaminsky ist der Autor von zwei von der Kritik gefeierten Gedichtbänden, Dancing in Odessa (2004) und Deaf Republic (2019), welches von Anja Kampman ins deutsche übersetzt wurde.
Das Buch „Republik der Taubheit“ st ein Buch über die Bewohner einer besetzten Stadt, die sich gegen die besetzung wehren, indem sie sich taub stellen. Außerdem gibt es wieder unsere Filmtipps und interessante Veranstaltungstipps.

Unser Radio

Download

Anfang der 1990er begannen auf dem Gebiet der ehemaligen DDR Piraten- und Freie Radios gegen die Konzentration und Privatisierung der Radiolandschaft zu senden: Im Visier von Post und Polizei funkte Radio P bereits im Mai 1990 aus besetzten Häusern im Prenzlauer Berg; Radio F.R.E.I. begann im gleichen Jahr in Erfurt, ebenso wie Radio BRN3 zwei Jahre später aus der Dresdner Neustadt fernab der Legalität. In Weimar (Radio PT) und Chemnitz (Radio T) folgte bei den Freundeskreisen von DT 64 dem Unmut über die – drohende – Abschaltung des Jugendradios eine eigene Sendepraxis.
Wir fragen daher mit den damals in der Illegalität Sendenden: Was hallt(e) als freie Radikale im Äther weiter?
Moderiert von Alex Körner, der sich mit dem Thema auch wissenschaftlich beschäftigt, und mit folgenden Radioaktivist:innen: Jörg Braune (Radio T und DT64-Freundeskreis Chemnitz), Dietrich Karl Mäurer (Radio PT Weimar, heute MDR Info), Ulrike Nüsslein (Radio PT Weimar und Radio Frei Erfurt) und Jan Pinseler (Radio BRN 3 und Coloradio Dresden, heute Professor für Medienforschung).

Mittagspause am Donnerstag

Download

Ein Rückblick auf den Fachtag “Politische Bildung und Kritik” der am 10. Juni 2022 in Chemnitz stattfand. Zu Wort kommen Sophie Spitzner und Stephan Conrad von der AG Geschichte vom Treibhaus Döbeln, Solvejg Höppner vom Kulturbüro Sachsen und Gunda Ulbricht vom HATiKVA, der Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur Sachsen.

Fantastische Wissenschaftlichkeit

Download

Das Magazin zu Science Fiction im Alltag! Themen dieses Mal: Marta berichtet von der FedCon 30, wir sprechen über die künstliche „Intelligenz“ in den Bildern von Dall-E, Marta hat N.K. Jemisins „The City We Became“ gelesen, Kuba macht ein Quiz zur Anti-Zensur-Jugendsprache „Algospeak“, ein spacy Audiorätsel zum Mitraten! Flyer
Die Musik ist wieder von unserem Bot gefunden und komplett unter Creative-Commons Lizenzen.

Podiumsdiskussion Frauen*Festival

Download

Dokumentation vom Leipziger Frauen*festival zum Thema „Hoffnung finden in der Krise – Wie schaffen wir es, nicht den Mut zu verlieren?
mit Sibel Schick, Sookee und Simin Jawabreh.
Moderiert wurde das Podium von Quynh Anh Le ngoc.

Simin Jawabreh ist kommunistische Feministin und arbeitet u.a. als Politikwissenschaftlerin, Referentin und Autorin mit den Themenschwerpunkten Rassismus, Polizeigewalt und Alternativen zum Kapitalismus.

Sibel Schick arbeitet als Autorin und Journalistin. In ihren Texten beschäftigt sie sich mit feministischen Themen wie Schwangerschaftsabbrüchen und deren Kriminalisierung, Rassismuskritik und auch Türkeipolitik. Ihr letztes Buch „Hallo, hört mich jemand“ erschien 2020.

In ihrem eigenen Podcast „Scharf mit alles!“ – als auch im Podcast „Unter anderen Umständen“, den sie mit Felicia Ewert produziert, analysiert und kritisiert sie gesellschaftliche Machtverhältnisse.

Sookee ist als Musikerin und Rapperin bekannt geworden und setzt sich bereits seit über einem Jahrzehnt gegen Sexismus, Rassismus und Queerfeindlichkeit, vor allem in der Musikbranche ein. Nachdem sie vor einigen Jahren ihren Ausstieg aus der Deutschrap-Szene verkündete, konzentriert sie sich nun auf Musik für Kinder und hat 2019 das Album „Schmetterlingskacke“ herausgebracht. Sie bleibt auch weiterhin politisch aktiv und ist als Moderatorin und Speakerin tätig.

Das Podium „Hoffnung finden in der Krise – wir schaffen wir es, den Mut nicht zu verlieren?“ fand im Rahmen des 5. Frauen*Festivals statt. Ziel war es, aus verschiedenen Perspektiven über den Umgang mit Krisen, die wir momental global (Corona-Pandemie, Klimakrise) aber auch lokal in Leipzig (rechtsextremistische Attentate, Rechtsruck, Feminizide) erleben, zu sprechen und eine Perspektive für die Zukunft zu eröffnen sowie Menschen zu ermutigen, aktiv zu werden.

Mittagspause am Mittwoch

Download

Beim Hausprojekt „Unanbeatbar“ im sächsischen Schwarzenberg (westliches Erzgebirge) kam es am 27.04.2022 zu einer Hausdurchsuchung. Ziel der Durchsuchung war eine Person die im Projekt lebt. Durchsucht hat die Polizei aber das gesamte Gelände. Diese erlebte Unverhältnismäßigkeit war und ist für die Bewohner*innen des Projekts schwer nachzuvollziehen.
Pikantes Detail ist dass der Fall bisher medial nicht beachtet wurde und es nicht einmal einen Polizeibericht zur Hausdurchsuchung gab.
Für die Aktuell Redaktion haben wir das Gespräch mit einem Bewohner der „Unanbeatbar“ und Vertreter des Atomkinder e.V. das Gespräch gesucht und einige interessante Details zur Hausdurchsuchung aber auch zum Leben im Projekt, dessen Geschichte und der Bedeutung des Objekts für die Region erfahren.

Mrs. Pepsteins Welt (Wdh)

Download

Gastgeberin zu sein ist eine meiner größten Leidenschaften; ich vereine das muttimedial: im sprechen und im backen. Aber wehe es hilft keiner beim Abwasch! Seit fast 1999 Jahren mache ich nun diese Radiosendung mit dem Namen Mrs. Pepsteins Welt bei Radio Blau in Leipzig. Diese Sendung kennt kein Ranking, keine Charts und kein Nerdgelaber! Dafür: subjektive Mrs. Pepstein-Kommentare, spannende Interviews, Feminismusallüren und Musik, Musik, Musik. Kritik und Anregungen bitte an: briefkasten@mrspepstein.de bei Soundcloud: https://soundcloud.com/mrs-7
Aktuelles: www.facebook.com/mrspepstein/

Abstieg und Zerfall

Download

Post-Punk, New Wave, Synth-/ Darkwave, außerdem Garage Punk! Von bekannteren und unbekannten Klassikern bis hin zu aktuelleren Entwicklungen wird einiges an Musik in jeder Folge präsentiert. Obendrein gibt es Hintergrundinformationen, Plattenbesprechungen, ab und zu wechselnde Bands und Gäst*innen im Interview, sowie Veranstaltungstipps.

Wutpilger-Streifzüge

Download

Er war ein Schriftsteller, der sich gängigen Zuordnungen entzieht. Als Kind jüdischer Herkunft in Polen geboren, in Russland aufgewachsen, im französischen Exil zum Schriftsteller gereift, als Kommunist in der Sowjetunion seine eigentliche Heimat gefunden und vom Stalin-Regime ermordet, war er in erster Linie der wortgewaltige Verfasser spannender Prosa. Auf Polnisch und Russisch schrieb Bruno Jasieński futuristische, dystopische, surreale und stets hoch politische Texte über Frankreich, Nazi-Deutschland oder das sowjetische Zentralasien. Der zu seiner Zeit bekannte und erfolgreiche Autor ist inzwischen leider in Vergessenheit geraten. Um dem abzuhelfen hat der Wiener Verlag bahoe books in jüngster Zeit zwei Romane und eine Novelle von Jasieński neu veröffentlicht. Daran will diese Ausgabe der Sendereihe “Wutpilger-Streifzüge” anknüpfen. Eine Sendung mit Elisabeth Namdar und Vladimir Vertlib.

Future Classics

Download

# 166 about MASTA ACE

Klassisch gediegener HipHop mit Message, präsentiert von Uncle Corn von ThinkLoud Records.
Heute mit einem Spezial zu MASTA ACE, der morgen im Conne Island gastiert und für wessen Konzert Ihr eine Eintrittskarte gewinnen könnt. Wir hören bekannte als auch unbekanntere Songs von ACE, wir schauen auf einige Samplequellen und hören etwas über seine Biographie. Tune in und kommt morgen ins Island!

Jung und Blau

Download

JOBLINGE – Kompass//Hörspiel: Das Flugzeug fällt nicht weit vom Zirkus

18:00-18:30
Joblinge Kompass Teilnehmende nehmen Euch mit ins Social Media-Netz. Wie ist es in diesem weltweiten Netz mit rassistischen Übergriffen und wie steht es um die psychische Gesundheit der Nutzenden? Fragen, denen die Teilnehmenden nachforschen und Antworten finden.

18:00-19:00
Das Flugzeug, das fliegt, das stürzt ab und dann … Ein Hörspiel von Connor, Jacob, Lina und Malak.

immer montags und donnerstags 18.00 – 19.00 Uhr

Interviews4Future

Download

Heute: Kleingärten im Klimawandel mit Robby Müller (Vorsitzender Stadtverband Leipzig). Ein Gespräch über die Sorgen und Möglichkeiten im Kleingarten bei fortschreitendem Klimawandel.. Und noch ein Interview mit Suse von der Annalinde, ein Projekt für urbane Landwirtschaft in Leipzig, die hier mehrere Standorte bewirtschaften von Julie. Mehr hier

Lyrix Delirium

Download

“Text auf Ton”: egal ob Kurzgeschichten, lyrische oder wissenschaftliche Texte, Hiphop, Songwriting oder Poetry. Neben den Texten steht Musik in der Radiosendung gleichrangig und wird notfalls mit viel Bass nachgelegt. Instrumentale werden mit Texten bestreut. Mal ist die Sendung live und offen, mal vorproduziert und dicht an Samples. Mal findet sich ein Thema, mal springt es chaotisch. Einmal monatlich einstündig mit Jonathan Falk (DJ Kalaz) auf Radio Blau und Radio Corax.

Songs und Chansons

Download

Manfred Maurenbrecher zählt zu den nachdenklichsten, philosophischsten, politischsten und poetischsten Liedermachern hierzulande. Über 40 Jahre steht er auf den Kleinkunstbühnen der Republik und teilt uns seiner Sicht auf die Welt mit. Dabei verlässt er sich überwiegend auf das Klavier als treuen Begleiter, auch wenn eine Band gelegentlich eine Chance bekommt.
In den Songs und Chansons am 19. Juni gibt es Ausschnitte aus einem Konzert, das im Mehring-Hoftheater in Berlin Kreuzberg aufgezeichnet wurde.

Filmriss

Download

Wir sind voll meta und sagen euch, ob Nicolas Cage als Nic Cage wirklich über MASSIVE TALENT verfügt, ob es Horror-Altmeister Dario Argento mit DARK GLASSES noch drauf hat, deklinieren mit Nicolette Krebitz AEIOU durch, begleiten Buzz LIGHTYEAR auf seiner Mission bis zur Unendlichkeit (und noch viel weiter), haben SCHMETTERLINGE IM OHR und erzählen euch ob DIE GESCHICHTE DER MENSCHHEIT – LEICHT GEKÜRZT nicht dann doch ein auf Spielfilmlänge gedehnter Witz ist und ob PRESS PLAY AND LOVE AGAIN mehr als nur die Wiederholung der ewig gleichen RomCom-Formel ist.