Hier könnt Ihr ausgewählte Sendungen der letzten 7 Tage nachhören.

Radio Blau stellt hier eine Auswahl aus seinem Programm kostenlos zum Herunterladen und als Nachhörothek zur ausschließlich privaten Nutzung zur Verfügung. Die geladene Datei darf nicht verändert werden. Jede kommerzielle Nutzung, insbesondere der Verkauf oder die Verwendung zu Werbezwecken, ist nicht genehmigt.

Die Dateien können über die Download-Links unter jedem Player heruntergeladen werden. Je nach Browser ist dazu ein Rechtsklick (oder Tippen-Halten) und „Speichern unter“ nötig.

Doper Than Dope

Download

bist du eher fresher than a newborn oder higher than the clouds? Uns egal, solang du doper than dope bist.

Nifty MC bringt euch jeden Monat auf Radio Lotte in Weimar und auf Radio Bau in Leipzig den richtig heißen HipHop Shit.

„HipHop mit Fokus auf FLINTA“, heute mit einem Jahresrückblick und den besten Alben aus 2022.

Aktuell am Montag

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute im Gespräch mit Anna von der Frauenkultur zum Leben von Charlotte Wolff, einer jüdischen Sexualforscherin, Autorin und Aktivistin. Sie war Ärztin, Sexualwissenschaftlerin und Schriftstellerin – und sie veröffentlichte grundlegende Werke zur weiblichen Homosexualität und führte in den 80er Jahren einen Briefwechsel mit der Schriftstellerin Christa Wolff… ein Lesekreis beschäftigt sich mit ihr. Und nochn Gespräch mit Tobias Ginsburg, Autor des Buches «Die letzten Männer des Westens – Antifeministen, rechte Männerbünde und die Krieger der Patriarchats»

Wendefokus

Download

Moritz Götze ist seit der Wende einer der bekanntesten Protagonisten einer Post-DDR-Kunstszene. Zuvor machte Götze eine Lehre als Tischler und war später Aushilfsheizer, Möbelrestaurator, Hilfsarbeiter in einer Kohlenanzünderfabrik. Anfang der 80er organisierte er, selbst als Musiker bei „Größenwahn“ aktiv, das erste DDR-weite Punkfestival in der Christuskirche in Halle. Als 19jähriger stellt Götze einen Ausreiseantrag – wegen der Trennung von seiner Freundin, die ausgebürgert wurde. Das System sei, so Götze im Rückblick, ähnlich wie in Russland 1917, „implodiert„.. Hier mehr Wendefokus

Gelesenes zur Nacht

Download

Gelesenes zur Nacht* Wild(e) lesen !

Wir begleiten Euch durch die (dunkle) Jahreszeit mit einer Vorlese-Sendung (fast) jeden Sonntag. Dabei könnt Ihr nicht nur zuhören, sondern auch selbst mitmachen! Schickt uns einfach eingelesene Texte (gern auch per Sprachnachricht aufgenommen), entweder zu den schon geplanten Themen oder eigene Vorschläge. Meldet Euch mit Euren Ideen und Technikfragen einfach bei radioblau@radioblau.de. Heute gibt es eine kleine Hommage zu Oscar Wilde..Eine Whlg. vom 17.10.2021.

Filmriss

Download

….Frauen, die in den Vereinigten Staaten der 60s gegen das Abtreibungs-Verbot kämpfen (CALL JANE), gemeinsam einsame Leipziger und Leipzigerinnen (DIE STILLEN TRABANTEN), junge Austropopstars mit Burka (SONNE), einer sterbenskranken Vicky Kriebs (MEHR DENN JE), finnischen Rapperinnen in Frankreich (HEARTBEAST) und einem gewalttätigen Weihnachtsmann (VIOLENT NIGHT).

Maximum RocknRoll Radio

Download

On this week’s MRR Radio, Michael from the North Bay copes with physical and mental unease with a punishing array of Hardore, Noise, and Skramz to rip your teeth out. <a href=“http://maximumrocknroll.com/“>The mrr radio show</a> is accompanying a monthly fanzine dedicated to supporting the underground punk rock scene based in Oakland, USA

Persona Non Grata

Download

Die Radioredaktion des traditionssreichen Leipziger Musikmagazins ist seit 2004 mit zwei Formaten auf Sendung.
Zum einen mit dem Phonographischen Quartett: vier Redakteure stellen vier CDs in Wort und Ton vor. Zwei ausgewählte Tracks werden in voller Länge gespielt, mit biographischen Notizen angereichert und im Anschluss von den Beisitzern ausgeschlachtet. „Deutschlands härteste Musikredaktion“ (Deutschlandfunk) lässt nichts unbeachtet und nur wer hier durchkommt, hat einen Platz auf dem Thron der Ewigkeit verdient.

Aktuell am Freitag

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute mit etwas wochenendlicher Kultur, etwa mit dem Buch und der Gesprächsreihe „Kommst Du mit in den Alltag?“, das im Januar im Ventil-Verlag erscheinen soll und sich mit dem Alltag von Musizierenden beschäftigt. Mit im Alltag sind Albertine Sarges, Andreas Spechtl (Ja Panik), Carsten Friedrichs (Superpunk), Christiane Rösinger, Michael Girke (Jetzt!), Frank Spilker (Die Sterne), Jan Müller (Tocotronic)und am Sonntag im Ilses Erika auch Paul Pötsch (Trümmer) und Fiona Lehmann (Frau Lehmann). Und auch Kurznachrichten und Ausgehtipps. Und noch was über die Freuden des schlechten Musikgeschmacks und Kalte Wohnungen.

Radia fm

Download

– TZUSSS is the first collaboration between the Zurich duo of accordion player Tizia Zimmermann (CH) and trumpet player Silvan Schmid (CH) with Urška Savič (SI), radio artist.
– a collage of various “live” stream sessions from the studio and street events at 107 Redfern NSW. During these happenings we enjoy improvised sonic performances, interactions with anyone or anything from anywhere on the planet and whatever we might fancy as the mood takes us – exploring the possibilities of radio-space via telephones, walkie-talkies, computers, deep sea cables, whatever paraphernalia comes to hand and August Black’s telematic browser app Mezcal.

Common Voices Radio

Download

Die Geschichtswerkstatt in Weimar: Besuch der Gedenkstätte Buchenwald

In unserer letzten Sendung über jüdisches Leben in Halle haben wir über die Bedeutung von Stolpersteinen erfahren. Sie finden sich überall in der Stadt und erinnern an Menschen, die im Nationalsozialismus ermordet wurden. Auf den Stolpersteinen tauchen immer die selben Orte mit Namen wie Auschwitz, Dachau, Theresienstadt und Buchenwald auf. Es sind die Namen ehemaliger Konzentrationslager, kurz KZ. Hier wurden Menschen, die nicht den Vorstellungen der Nationalsozialist*innen entsprachen, zu Arbeit gezwungen und ermordet.

100 km entfernt von Halle liegt das ehemalige KZ Buchenwald. Auf dem Ettersberg in Weimar gibt es heute eine Gedenkstätte. Die mehrsprachige Geschichtswerkstatt hat ihr im vergangen Monat einen Besuch abgestattet. Bei der Erkundung des Ortes haben wir auch ein Projekt von Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationsbiographien kennengelernt. Sie haben zusammen im letzten Jahr einen Audiowalk gemacht und erzählen von der Geschichte Buchenwalds und ihrer Relevanz für die Gegenwart. Aus unserem Besuch ist diese Sendung entstanden. Hört selbst!

Aktuell am Donnerstag

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend mit Malu. Heute zu dem Bündnis „Sachsen Muss Aufnehmen“ und der Forderung nach einem Landesaufnahmeprogramm in Sachsen. Darüber im Gespräch mit Juliane von der Seebrücke Dresden und mit ein paar Eindrücken von der Auftaktkundgebung am vergangenen Sonntag. Und zur Innenminister*innenkonferenz aktuell in München: Die Frage nach Innerer Sicherheit und ein antirassistischer Protest anlässlich der IMK 2022. Auch mit dabei ein paar Veranstaltungstipps.

Jung & Blau

Download

18 Uhr nimmt uns Florian mit aufs Fahrrad durch Leipzig. Was wünschen sich Leipziger*innen in puncto Radfahren in Leipzig und was sagt ein Experte vom ADFC Leipzig e.V. dazu? Außerdem hat sich Florian über die Zukunft des Fahrrads auf der Messe“Touristik und Caravan“ informiert.
Ebenfalls unterwegs waren Leonie und Isabella von der Kurt-Masur-Schule. Sie haben mit Erwachsenen auf dem Leipziger Kongress „Zu­kunft Ganz­tag. Wei­ter­den­ken – Wei­ter­ent­wi­ckeln – Wei­ter­ge­hen“ gesprochen. Was sie dabei alles dazu gelernt haben, verraten sie euch am Ende ihrer Sendung. Zu hören ab ca. 18:30 Uhr.

Irrläufer

Download

Von wegen wehrlos! In einer Selbstverteidigungsgruppe des ABiH – Allgemeinen Behinderten Verbandes in Halle – trainieren Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam. Trainer Raik versucht die individuellen Möglichkeiten herauszuarbeiten, die alle Teilnehmenden haben, um sich zur Wehr zu setzen oder gefährliche Situationen rechtzeitig zu erkennen und zu entschärfen. Wie das funktioniert wollten Rainer, Anett, Sven, Sigurt und Klaus Peter genauer wissen. Ausserdem waren sie gespannt, etwas über den Kampfsport Ninjutsu zu erfahren, das Raik seit vielen Jahren praktiziert.

StuRadio

Download

Der Fachschaftsrat Erziehungswissenschaften ist zu Gast beim StuRadio. FSR-Mitglied Lovisa Riemke berichtet von der Arbeit als Vertreter:innen der Studierenden. Sie erzählt, welche Aufgaben dazugehören und warum es sich lohnt, mitzumachen. Außerdem wird ein kurzer Überblick über weitere Organe und Gremien der Universität Leipzig gegeben.

Aktuell am Mittwoch

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend, heute im Gespräch mit Sven vom internationalen Netzwerk queerer Fussball-Fanclubs (QFF) das ist ein Netzwerk europäischer schwul-lesbischer Fußball Fanclubs, das zur Fußball- Weltmeisterschaft der Männer 2006 von den schwul-lesbischen Fanclubs aus Berlin, Stuttgart und Dortmund gegründet wurde… Thema soll die Fussball-WM der Männer in Katar sein…In 11 Ländern weltweit droht für homosexuelle Handlungen die Todesstrafe, darunter auch Katar. Es scheint also fragwürdig, das so ein Land überhaupt für ne Fussball-WM in Frage kommt. Einzelne Fussballverbände hatten sich nun zumindest einen symbolischen Protest in Form der One Love-Armbinde für Spielführer vorgenommen, den aber nach Drohungen des Weltfussballverbands aufgegeben… und noch mehr Kurznachrichten und Ausgehtipps

Democracy Now! vom Mittwoch

Download

Global and daily news from NYC. Today about following headlines:

Senate Passes Marriage Equality Act in Bipartisan Vote

House to Impose Deal Blocking Rail Strike Despite Objections from Workers, Progressive Dems

U.S. Announces Ukraine Infrastructure Aid as Europe Calls for Tribunal for Russian War Crimes

Mrs. Pepsteins Welt

Download

Puh, was war das für ein irres Jahr voller weltweiter Krisen…Zum Glück gibt es Musik, die einen in solchen Zeiten begleitet. Manchmal spendet sie Trost, manchmal unterhält sie einfach gut und in ganz besonderen Fällen ist sie solidarisch.
Fühlt Euch eingeladen zu einem musikalischen Rückblick auf 2022. Gastgeberin zu sein ist eine meiner größten Leidenschaften; ich vereine das muttimedial: im sprechen und im backen. Aber wehe es hilft keiner beim Abwasch! Seit fast 1999 Jahren mache ich nun diese Radiosendung mit dem Namen Mrs. Pepsteins Welt bei Radio Blau in Leipzig. Diese Sendung kennt kein Ranking, keine Charts und kein Nerdgelaber! Dafür: subjektive Mrs. Pepstein-Kommentare, spannende Interviews, Feminismusallüren und Musik, Musik, Musik.

Aktuell am Dienstag

Download

Das wochentägliche Magazin am Abend,Bei Amazon in Leipzig wird ja immer wieder gestreikt, so auch in der vergangenen Woche. Ausserdem kam es Mitte August 2022 zu einem Todesfall, der jetzt erst öffentlich wurde. Der Mann sei zwar eines natürlichen Todes gestorben, Amazon-Mitarbeiter kritisieren dennoch den Umgang des Konzerns mit dem Geschehen vor Ort nach dem Todesfall. Ausserdem ein Gespräch über einen Film, denn auch abseits der Dokwoche gelangen Dokumentarfilme in die Leipziger Kinos. Wir betrachten den Film Heimatkunde über das Schulsystem der DDR . Und noch die die Ausstellung Olga Costa. Dialoge mit der mexikanischen Moderne im Museum der bildenden Künste Leipzig.